Verwandte Artikel zu Die Mechanisierung des Weltbildes

Die Mechanisierung des Weltbildes - Hardcover

4,16 durchschnittliche Bewertung
( 37 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540020035: Die Mechanisierung des Weltbildes
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Rare Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:
Das Buch von Dijksterhuis erschien in deutscher Sprache erstmals 1956. Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Naturwissenschaften vom Altertum über das Mittelalter bis zu der Geburt der klassischen Naturwissenschaft. Neben den eigentlichen naturwissenschaftlichen Fragestellungen finden auch philosophische und geisteswissenschaftliche Aspekte der behandelten Zeitabschnitte Berücksichtigung. Professor Dr. Heinz Maier-Leibnitz schreibt in seinem Geleitwort: "Aber wenn uns die Wissenschaftsgeschichte helfen soll, dann darf sie nicht auf denselben modischen Bahnen wandeln wie die meisten, die heute über Wissenschaft schreiben. Deshalb freue ich mich, daß das Buch von Dijksterhuis wieder aufgelegt wird. Er ist nicht modisch. Ganz sorgfältig dringt er in das Denken früherer Jahrhunderte ein. Wer ihm folgt, und es ist ein Vergnügen, ihm zu folgen, wird viel für sein Denken profitieren."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

  • VerlagSpringer
  • Erscheinungsdatum2002
  • ISBN 10 3540020039
  • ISBN 13 9783540020035
  • EinbandTapa dura
  • Anzahl der Seiten612
  • Bewertung
    4,16 durchschnittliche Bewertung
    ( 37 Bewertungen bei Goodreads )

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783642620386: Die Mechanisierung des Weltbildes

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  ISBN 13:  9783642620386
Verlag: Springer, 2013
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Eduard J. Dijksterhuis
ISBN 10: 3540020039 ISBN 13: 9783540020035
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware - Printed after ordering - Das Buch von Dijksterhuis erschien in deutscher Sprache erstmals 1956. Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Naturwissenschaften vom Altertum über das Mittelalter bis zu der Geburt der klassischen Naturwissenschaft. Neben den eigentlichen naturwissenschaftlichen Fragestellungen finden auch philosophische und geisteswissenschaftliche Aspekte der behandelten Zeitabschnitte Berücksichtigung. Professor Dr. Heinz Maier-Leibnitz schreibt in seinem Geleitwort: 'Aber wenn uns die Wissenschaftsgeschichte helfen soll, dann darf sie nicht auf denselben modischen Bahnen wandeln wie die meisten, die heute über Wissenschaft schreiben. Deshalb freue ich mich, daß das Buch von Dijksterhuis wieder aufgelegt wird. Er ist nicht modisch. Ganz sorgfältig dringt er in das Denken früherer Jahrhunderte ein. Wer ihm folgt, und es ist ein Vergnügen, ihm zu folgen, wird viel für sein Denken profitieren.' TOC:Das Erbgut des Altertums.- Die Naturwissenschaft im Mittelalter.- Die Vorbereitung und das Entstehen der klassischen Naturwissenschaft.- Die Geburt der klassischen Naturwissenschaft.- Schlußwort. Artikel-Nr. 9783540020035

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 99,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer