Das Problem des Todes in der Philosophie (Grundzuge ; Bd. 35) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783534074822: Das Problem des Todes in der Philosophie (Grundzuge ; Bd. 35) (German Edition)
Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Scherer, Georg.
Verlag: Darmstadt Wiss Buchges (1979)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Neusser Buch & Kunst Antiquariat
(Neuss, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt Wiss Buchges, 1979. 0. 225 S. brosch. guter, altersgemäßer Zustand., Buchdeckel leicht stockfl. Grundzüge, BD. 35. Sprache: Deutschu 0,500 gr. Artikel-Nr. 11238BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Scherer, Georg:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (1979)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1979. Buchzustand: Gut. 225 Seiten Cover etwas lichtrandig, Namenseintrag Altersfreigabe (FSK) ab 0 Jahre PayPal-Zahlungen bitte selbst ausführen! Bei PayPal anmelden. Dort auf "Geld senden" klicken. Meine PayPal-Adresse buchmars at gmail com. Vielen Dank! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 180 19,2 x 12,6 x 1,2 cm, Broschiert. Artikel-Nr. 1055808

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 16,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Scherer, Georg:
Verlag: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, (1979)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Broschiert. Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat-Plate
(Rosendahl, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1979. Broschiert. 225 Seiten. Kaum Lagerspuren. Tadelloses Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 180. Artikel-Nr. 22001

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Scherer, Georg:
Verlag: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) (1988)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Kretzer
(Kirchhain, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), 1988. Buchzustand: Sehr gut. VI, 225 Seiten. Besitzeintrag auf Vortitel. - Insgesamt sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN: 3534074823 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 499 8° (17,5-22,5 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. Artikel-Nr. 93718

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

SCHERER, Georg:
Verlag: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 1979. (1979)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 1979., 1979. VI,225 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben und vorn ein wenig fleckig, innen sauber und ordentlich. (=Grundzüge, Band 35). Mit einer Einleitung und Anmerkungen. Artikel-Nr. 17163BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Scherer, Georg
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Darmstadt (1979)
ISBN 10: 3534074823 ISBN 13: 9783534074822
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
exlibris24 Versandantiquariat
(Freiburg im Breisgau, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Darmstadt, 1979. Softcover. Buchzustand: Gut. Gut erhaltenes Exemplar mit geringen Lese-/Lagerspuren. Broschierter Einband mit Fadenbindung. 225 Seiten. 188 Gramm. 19x13cm. Deutsch. EINBANDTEXT: Zu diesem Buch: Die philosophische Auseinandersetzung mit dem Tod wird durch vier Fragen geleitet : 1. Was ist der Tod? 2. Gibt es für den Menschen eine Hoffnung über die Todesgrenze hinaus? 3. Wie sollen wir uns zum Tod verhalten? 4. Woher und wie wissen wir um den Tod ? Diese Frageaspekte stellen Auffächerungen einer einzigen Grundfrage dar, nämlich der nach dem Sinn des Todes. Von diesem Frageansatz ausgehend wird im vorliegenden Buch der Versuch gemacht, einen Überblick über die Geschichte des Todesproblems in der Philosophie zu geben. Dabei wird diese philosophiegeschichtliche Darstellung - von den systematischen Gesichtspunkten geleitet, welche sich dem Menschen stellen, der unter den Bedingungen der heutigen durch Technik und Wissenschaft bestimmten Gesellschaft zu leben hat. Im Zusammenhang damit wird die tiefgreifende Krise erörtert, in welche die metaphysische Auffassung von Tod und Unsterblichkeit geraten ist, und es werden einige der wichtigsten Versuche vergegenwärtigt, die Frage nach dem Tod im Horizont eines nachmetaphysischen Denkens neu zu formulieren. Dabei kommt der Auseinandersetzung mit dem zugleich naturwissenschaftlich und sozialkritisch bestimmten Begriff des »natürlichen Todes« eine besondere Bedeutung zu. || Zur Person des Autors: Georg Scherer Dr phil., geb. 1928 in Oberhausen, Inhaber eines Lehrstuhls für Philosophie an der Universität Essen/Gesamthochschule. Wichtigste Veröffentlichungen: Ehe im Horizont des Seins (1967); Der Tod als Frage an die Freiheit (1971); Reflexion - Meditation - Gebet (1973); Strukturen des Menschen (1976). Alle Preise inkl. MwSt. Artikel-Nr. 41705

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer