Ritualtheorien: Ein einführendes Handbuch

5 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
9783531194998: Ritualtheorien: Ein einführendes Handbuch
Reseña del editor:

Dieser Band vereint die bedeutendsten Ansätze zur Ritualforschung und macht die wichtigsten Beiträge aus dem Forschungsgebiet "Ritual Studies" zum ersten Mal in deutscher Sprache und in einem Band zugänglich. Über zwanzig Artikel werden in zwei Kategorien aufgeteilt: "Allgemeine Ritualtheorien" und "Konkrete Studien zum Ritual in Kultur und Gesellschaft". Im allgemeinen Teil finden sich neben Klassikern der Ritualforschung wie Clifford Geertz, Victor Turner, Mary Douglas und Erving Goffman auch neuere Autoren wie z.B. der amerikanische Soziologe Albert Bergesen mit seiner Theorie der "Rituellen Ordnung" (ein Originalbeitrag zu diesem Band), Catherine Bell mit der epistemologischen Theorie der "Ritualkonstruktion", Caroline Humphrey und James Laidlaw mit der Theorie der "Rituellen Einstellung" und die umfassende Analyse des Rituals von Jan Platvoet. Im zweiten Teil finden sich Artikel über rituelles Handeln in verschiedenen Bereichen von Kultur und Gesellschaft sowie Politik, Psychotherapie, Kunst, Sport, Medien, Literatur, Theater, Recht und Feminismus. Die Herausgeber stellen den Artikeln eine umfassende Einführung in das Gebiet der Ritualforschung voran. Das Buch ist als Handbuch der Ritualforschung für Fachleute und als Basistext für alle, die das Phänomen des Rituals in Religion, Kultur und Gesellschaft näher kennenlernen wollen, konzipiert.

Biografía del autor:

Prof. Dr. Andréa Belliger und Prof. Dr. David J. Krieger lehren und forschen am Institut für Kommunikation & Führung IKF und an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz Luzern.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Andréa Belliger
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3531194992 ISBN 13: 9783531194998
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Dez 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 241x172x27 mm. Neuware - Dr. Andréa Belliger leitet das Institut für Kommunikationsforschung (Luzern, Schweiz) und ist Dozentin an der Universität Luzern. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind angewandte Kommunikationswissenschaft mit Fokus 'Neue Medien, eLearning und Wissensmanagement'. 474 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783531194998

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer