Ngos Und Medien: Eine Empirische Studie Zum Verhaltnis Von Public Relations Und Journalismus

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783531193489: Ngos Und Medien: Eine Empirische Studie Zum Verhaltnis Von Public Relations Und Journalismus
Rezension:

"Insgesamt eine sehr umfassende wissenschaftliche Analyse des Verhältnisses von Journalisten und PR-Verantwortlichen gemeinnütziger Organisationen, das für den medienpolitischen Umgang mit Themen der Entwicklungszusammenarbeit[,] aber auch für die Professionalisierung der Public Relation von Non-Profit-Organisationen wichtige Anstöße geben kann." Fundraiser - Das Branchenmagazin für Spendenmarketing, Stiftungen und Sponsoring, 4-2012

Vom Verlag:

Obwohl sich NGOs in den letzten Jahrzehnten enorm profiliert und gewandelt haben, sind sie kein prominenter Gegenstand der Kommunikationswissenschaft. Tina Bieth untersucht in ihrer empirischen Studie die Öffentlichkeitsarbeit dieser zivilgesellschaftlichen Akteure und ihre Beziehung zum Journalismus am Gegenstand von NGOs in der Entwicklungspolitik. Es geht um die Schnittstelle von NGO?Forschung, PR-Forschung und Journalismusforschung. Während die Ressourcen für die entwicklungspolitische Berichterstattung der Presse tendenziell rückläufig sind, investieren die NGOs im Feld der Entwicklungspolitik angesichts schwieriger Umweltanforderungen verstärkt in ihre PR, so dass die Professionalisierung der Öffentlichkeitsarbeit einer Ökonomisierung des Journalismus gegenübersteht und die NGO-PR als eine Art Servicestelle der Redaktionen  fungiert. Das Verhältnis von Public Relations und Journalismus wird daher wesentlich durch die Ressourcen für die entwicklungspolitische Berichterstattung und die Medienarbeit sowie die jeweiligen Ziele und den Stellenwert bestimmt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bieth, Tina
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Apr 2012 (2012)
ISBN 10: 3531193481 ISBN 13: 9783531193489
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Apr 2012, 2012. Buch. Buchzustand: Neu. 235x155x22 mm. Neuware - Obwohl sich NGOs in den letzten Jahrzehnten enorm profiliert und gewandelt haben, sind sie kein prominenter Gegenstand der Kommunikationswissenschaft. Tina Bieth untersucht in ihrer empirischen Studie die Öffentlichkeitsarbeit dieser zivilgesellschaftlichen Akteure und ihre Beziehung zum Journalismus am Gegenstand von NGOs in der Entwicklungspolitik. Es geht um die Schnittstelle von NGO-Forschung, PR-Forschung und Journalismusforschung. Während die Ressourcen für die entwicklungspolitische Berichterstattung der Presse tendenziell rückläufig sind, investieren die NGOs im Feld der Entwicklungspolitik angesichts schwieriger Umweltanforderungen verstärkt in ihre PR, so dass die Professionalisierung der Öffentlichkeitsarbeit einer Ökonomisierung des Journalismus gegenübersteht und die NGO-PR als eine Art Servicestelle der Redaktionen fungiert. Das Verhältnis von Public Relations und Journalismus wird daher wesentlich durch die Ressourcen für die entwicklungspolitische Berichterstattung und die Medienarbeit sowie die jeweiligen Ziele und den Stellenwert bestimmt. 310 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783531193489

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 46,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer