Psychologie der Akkulturation: Neufassung eines Forschungsbereiches (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783531168289: Psychologie der Akkulturation: Neufassung eines Forschungsbereiches (German Edition)

Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln? Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen? Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Book Description:

Das Standardwerk der psychologisch-sozialwissenschaftlichen Akkulturationsforschung

From the Back Cover:

Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln? Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen? Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht.

„Der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck „Psychologie der Akkulturation“ auf dem Umschlag ist gerechtfertigt. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe.“ Prof. Dr. Margarete Boos, Universität Göttingen

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009 (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Zum ersten Mal wird insbesondere die psychologische Akkulturationsforschung in ihren Grundfragen, -begriffen und -theorien vollständig neu aufgestellt. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist damit zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht. Die Differenziertheit und der Kenntnisreichtum in der Zusammenstellung von theoretischen Ansätzen, Methoden und empirischen Befunden der Akkulturationsforschung ist einfach beeindruckend. Die wissenschaftliche Argumentation wird auf höchstem Niveau geführt, so dass der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck Sozialpsychologie der Akkulturation auf dem Umschlag gerechtfertigt ist. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe. Prof. Boos, Universität Göttingen: 656 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 69,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer