Bausteine einer Theorie des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Festschrift für Marie Luise Kiefer (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783531143880: Bausteine einer Theorie des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Festschrift für Marie Luise Kiefer (German Edition)

Eine systematische Theorie des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist medienwissenschaftlich wie medienpolitisch überfällig. Ihre Entwicklung transdisziplinär voranzutreiben, ist Anliegen dieser Publikation. Unter den vier zentralen Dimensionen Recht, Gesellschaft, Kommunikation und Ökonomie werden "Bausteine einer Theorie des öffentlich-rechtlichen Rundfunks" erarbeitet. Dazu kommen ausgewiesene Kenner aus Wissenschaft, Medienforschung und Medienpolitik zu Wort. Abschließend wird die wohl meistdiskutierte programmpolitische Streitfrage gestellt: Was hat die Quote im öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu suchen? Programmverantwortliche ebenso wie Programmbeobachter waren aufgerufen, hierauf prägnante Antworten zu geben.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Book Description:

Was bedeutet die Quote im öffentlich-rechtlichen Rundfunk?

About the Author:

Dr. Christa-Maria Ridder ist Chefredakteurin der Fachzeitschrift Media Perspektiven in Frankfurt am Main.
Dr. Wolfgang R. Langenbucher ist Professor am Inst. für Publizistik- und Kommunikationswiss. der Universität Wien.
Dr. Ulrich Saxer ist Honorarprofessor für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien.
Dr. Christian Steininger ist Assistent am FB Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben