Armutskarrieren: Zwischen Abstieg und Aufstieg im Sozialstaat (Studien zur Sozialwissenschaft)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783531127712: Armutskarrieren: Zwischen Abstieg und Aufstieg im Sozialstaat (Studien zur Sozialwissenschaft)
Vom Verlag:

In dieser Arbeit werden Lebensverläufe und soziales Handeln von Sozialhilfeempfängern qualitativ analysiert. Es wird eine differenzierte Typologie entwickelt, die zeigt, daß Armutskarrieren nicht zwangsläufig in einen "Teufelskreis" führen. Die Lebensverläufe von Armen folgen vielmehr verschiedenen Mustern. Neben vielfältigen Wegen in die Sozialhilfe gibt es auch verschiedenste Wege aus ihr heraus.Die Armen sind auch nicht durchweg passive Opfer der sozialen Verhältnisse, sondern gehen sehr unterschiedlich mit sozialen Problemen um. Manche Hilfeempfänger erleiden eine soziale Notlage, andere bewältigen sie aktiv, viele überwinden sie endgültig.

Über den Autor:

Monika Ludwig ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Sozialhilfekarrieren" am Sonderforschungsbereich "Statuspassagen und Risikolagen im Lebensverlauf" der Universität Bremen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben