Das Profil eines Mörders: Die lange Jagd nach dem BTK-Serienkiller (German Edition)

3,89 durchschnittliche Bewertung
( 1.799 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783527503582: Das Profil eines Mörders: Die lange Jagd nach dem BTK-Serienkiller (German Edition)

Der gewählte Name war Programm: Er nannte sich BTK für Bind (fesseln), Torture (foltern), Kill (töten). Über 30 Jahre lang hielt der Serienkiller Polizei und Bürger von Wichita, Kansas in Atem - allen voran aber John Douglas, der einen Teil seines Lebens mit der Jagd nach dem Mann verbrachte, der sich am Ende als braver Familienvater und Kirchgänger entpuppte. Eine Geschichte von Normalität und Wahnsinn, von der Kindheit BTKs und seinem Alltag bis hin zum schockierend gut getarnten Leben als Mörder.
Serienmörder sind schwer zu fassen, weil sie nur selten jemanden töten, den sie persönlich kennen; wo aber das Motiv zu fehlen scheint, ist die Spurensuche schwierig. Daher sind Profiler, die die Psychostruktur des Täters entschlüsseln und so seinen Motiven auf die Spur kommen, unverzichtbar, wenn es darum geht, einen Serienmörder dingfest zu machen.
Der ehemalige FBI-Agent John Douglas schildert zusammen mit dem Journalisten Johnny Dodd nicht nur die Jagd auf BTK, sondern gibt dabei auch Einblicke in die Arbeit als Profiler. Douglas ist der Pionier des Profiling, sein Expertenwissen stellte er u. a. als technischer Berater für den Film "Das Schweigen der Lämmer" zur Verfügung.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Der frühere FBI-Agent John Douglas gilt als Pionier des Profiling. Mit seinem Bestseller "Die Seele des Mörders" stellte er der breiten Öffentlichkeit erstmals die Methode des Profiling - die Erstellung eines psychologischen Profils bei der (Serien)Mördersuche - vor. Weitere Bücher und Publikationen folgten und begründeten seinen weltweit legendären Ruf. Heute berät er in ganz USA Polizeidienststellen bei der Ermittlung von Tätern. Sein Expertenwissen stellte er u. a. als technischer Berater für den Film "Das Schweigen der Lämmer" zur Verfügung.

Johnny Dodd schrieb über 10 Jahre für das People Magazin. In dieser Zeit berichtete er über einige der spektakulärsten Kriminalfälle der USA. Für seine Arbeit gewann er zahlreiche Journalismus Preise.

Review:

"...John Douglas ist neben seinem Mentor Robert Ressler so etwas wie der Gottvater der
"Profiler"....Mehrere Male war John Douglas an der Suche nach dem Killer beteiligt, entsprechend
persönlich ist sein romanhafter Bericht über die Taten und die polizeilichen Maßnahmen. Ein
sehr spannender Einblick in die Welt der "wirklichen" Serienmörder - und wegen der
teilweise expliziten Schilderungen nur etwas für Leser mit starken Nerven." (WDR 5, Die telefonische Mordsberatung, 25.10.08)

"Ein empfehlenswertes Buch, gut erzählt, gut geschrieben und so intelligent, dass es schwer fällt, es aus der Hand zu legen."
www.krimis.org

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Douglas, John E.; Dodd, Johnny
Verlag: WILEY-VCH Verlag, Weinheim (2008)
ISBN 10: 3527503587 ISBN 13: 9783527503582
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
exlibris24 Versandantiquariat
(Freiburg im Breisgau, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung WILEY-VCH Verlag, Weinheim, 2008. Hardcover. Buchzustand: Gut. Zustand des Schutzumschlags: Mit Schutzumschlag. 1. Auflage 2008. Sauberes Exemplar mit geringen äußerlichen Gebrauchs-/Regalspuren. Mit schwarzweißen Fotoabbildungen. Gebunden mit Schutzumschlag. 428 Seiten. 651 Gramm. 22x15cm. Deutsch. VERLAGSINFO: Der gewählte Name war Programm: Er nannte sich BTK für Bind (fesseln), Torture (foltern), Kill (töten). Über 30 Jahre lang hielt der Serienkiller Polizei und Bürger von Wichita, Kansas in Atem - allen voran aber John Douglas, der einen Teil seines Lebens mit der Jagd nach dem Mann verbrachte, der sich am Ende als braver Familienvater und Kirchgänger entpuppte. Eine Geschichte von Normalität und Wahnsinn, von der Kindheit BTKs und seinem Alltag bis hin zum schockierend gut getarnten Leben als Mörder. Serienmörder sind schwer zu fassen, weil sie nur selten jemanden töten, den sie persönlich kennen; wo aber das Motiv zu fehlen scheint, ist die Spurensuche schwierig. Daher sind Profiler, die die Psychostruktur des Täters entschlüsseln und so seinen Motiven auf die Spur kommen, unverzichtbar, wenn es darum geht, einen Serienmörder dingfest zu machen. Der ehemalige FBI-Agent John Douglas schildert zusammen mit dem Journalisten Johnny Dodd nicht nur die Jagd auf BTK, sondern gibt dabei auch Einblicke in die Arbeit als Profiler. Douglas ist der Pionier des Profiling, sein Expertenwissen stellte er u. a. als technischer Berater für den Film »Das Schweigen der Lämmer« zur Verfügung. Alle Preise inkl. MwSt. Artikel-Nr. 46366

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 59,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Douglas, John E.; Dodd, Johnny.
Verlag: Wiley. Weinheim., (2008)
ISBN 10: 3527503587 ISBN 13: 9783527503582
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat im Schloss
(Schwaigern, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wiley. Weinheim., 2008. hardcover. 428 S. Ln. mit SU., Neuwertig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Artikel-Nr. 247561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 57,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer