Nachdenkliche Seelsorge - seelsorgliches Nachdenken: Festschrift für Christoph Morgenthaler zum 65. Geburtstag (Arbeiten Zur Pastoraltheologie, Liturgik Und Hymnologie)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783525624173: Nachdenkliche Seelsorge - seelsorgliches Nachdenken: Festschrift für Christoph Morgenthaler zum 65. Geburtstag (Arbeiten Zur Pastoraltheologie, Liturgik Und Hymnologie)
Vom Verlag:

English summary: Scholars strongly affect the academic disciplines they work in. This festschrift is dedicated to the Swiss theologian and psychologist Christoph Morgenthaler and is inspired by his work. His studies focus on dreams, systematic counselling, specialized counselling and the psychology of religion. The authors of this volume all relate to one of Morgenthaler's publications in one way or the other. They directly deal with his texts and use them as an inspiration for their own thoughts on counselling. German text. German description: Disziplinen werden ideen- und zeitgeschichtlich, aber auch stets durch die jeweiligen Personlichkeiten ihrer Vertreter gepragt. Dieser Band ist als Festschrift fur den Schweizer Praktischen Theologen und Psychologen Christoph Morgenthaler konzipiert und lasst sich inhaltlich von seinem Wirken leiten. Funf Schwerpunkte sind charakteristisch und typisch fur Morgenthalers Schaffen: Traume, Systemische Seelsorge, spezialisierte Seelsorge (u.a. im Krankenhaus und im Gefangnis) und das Verhaltnis der Seelsorge zur allgemeinen (Religions-)Psychologie (Beratung) sowie Interdisziplinares und Transnationales. Alle Beitrager/innen knupfen in der einen oder anderen Weise an Veroffentlichungen von Christoph Morgenthaler an. Sie setzen sich direkt mit ihnen auseinander und verwenden sie als Impulsgeber und Inspiration fur das eigene seelsorgliche Nachdenken. Albrecht und Elisabeth Grozinger beschaftigen sich mit dem Thema Traume und widmen diesem Thema je einen Beitrag zur Praktischen Theologie und zur Religionspsychologie. Unter anderem nehmen sich Ralph Kunz und Ursula Riedel-Pfafflin der systematischen Seelsorge in Ihren Aufsatzen uber die gesellige Gottheit und gesellschaftspolitische und spirituelle Kommunikation an. Dem Thema Religionspsychologie nahert sich u.a. David Pluss uber das Gebet oder uber die Beichte in der Seelsorge. Helmut Weiss zeigt, dass die islamische Seelsorge wichtig zu nehmen ist und reprasentiert einen Teil der spezialisierten Seelsorge. Pasqualina Perrig-Chiello geht auf Menschen in biographischen Ubergangsphasen ein und nimmt sich so einer Facette der seelsorgerlichen Beratung an.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kunz, Ralph und Isabelle Noth:
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht, 04.04.2012. (2012)
ISBN 10: 3525624174 ISBN 13: 9783525624173
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vandenhoeck & Ruprecht, 04.04.2012., 2012. Paperback. Buchzustand: Neu. 357 S. Disziplinen werden ideen- und zeitgeschichtlich, aber auch stets durch die jeweiligen Persönlichkeiten ihrer Vertreter geprägt. Dieser Band ist als Festschrift für den Schweizer Praktischen Theologen und Psychologen Christoph Morgenthaler konzipiert und lässt sich inhaltlich von seinem Wirken leiten. Fünf Schwerpunkte sind charakteristisch und typisch für Morgenthalers Schaffen: Träume, Systemische Seelsorge, spezialisierte Seelsorge (u.a. im Krankenhaus und im Gefängnis) und das Verhältnis der Seelsorge zur allgemeinen (Religions-)Psychologie (Beratung) sowie Interdisziplinäres und Transnationales. Alle Beiträger/innen knüpfen in der einen oder anderen Weise an Veröffentlichungen von Christoph Morgenthaler an. Sie setzen sich direkt mit ihnen auseinander und verwenden sie als Impulsgeber und Inspiration für das eigene seelsorgliche Nachdenken. Albrecht und Elisabeth Grözinger beschäftigen sich mit dem Thema 'Träume' und widmen diesem Thema je einen Beitrag zur Praktischen Theologie und zur Religionspsychologie. Unter anderem nehmen sich Ralph Kunz und Ursula Riedel-Pfäfflin der systematischen Seelsorge in Ihren Aufsätzen über die 'gesellige' Gottheit und gesellschaftspolitische und spirituelle Kommunikation an. Dem Thema Religionspsychologie nähert sich u.a. David Plüss 'über das Gebet oder über die Beichte in der Seelsorge'. Helmut Weiss zeigt, dass die islamische Seelsorge wichtig zu nehmen ist und repräsentiert einen Teil der spezialisierten Seelsorge. Pasqualina Perrig-Chiello geht auf Menschen in biographischen Übergangsphasen ein und nimmt sich so einer Facette der seelsorgerlichen Beratung an. ISBN 9783525624173 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 188701

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 99,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Isabelle Noth
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht Gm Apr 2012 (2012)
ISBN 10: 3525624174 ISBN 13: 9783525624173
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vandenhoeck & Ruprecht Gm Apr 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 230x157x28 mm. Neuware - Disziplinen werden ideen- und zeitgeschichtlich, aber auch stets durch die jeweiligen Persönlichkeiten ihrer Vertreter geprägt. Dieser Band ist als Festschrift für den Schweizer Praktischen Theologen und Psychologen Christoph Morgenthaler konzipiert und lässt sich inhaltlich von seinem Wirken leiten. Fünf Schwerpunkte sind charakteristisch und typisch für Morgenthalers Schaffen: Träume, Systemische Seelsorge, spezialisierte Seelsorge (u.a. im Krankenhaus und im Gefängnis) und das Verhältnis der Seelsorge zur allgemeinen (Religions-)Psychologie (Beratung) sowie Interdisziplinäres und Transnationales. Alle Beiträger/innen knüpfen in der einen oder anderen Weise an Veröffentlichungen von Christoph Morgenthaler an. Sie setzen sich direkt mit ihnen auseinander und verwenden sie als Impulsgeber und Inspiration für das eigene seelsorgliche Nachdenken. Albrecht und Elisabeth Grözinger beschäftigen sich mit dem Thema 'Träume' und widmen diesem Thema je einen Beitrag zur Praktischen Theologie und zur Religionspsychologie. Unter anderem nehmen sich Ralph Kunz und Ursula Riedel-Pfäfflin der systematischen Seelsorge in Ihren Aufsätzen über die 'gesellige' Gottheit und gesellschaftspolitische und spirituelle Kommunikation an. Dem Thema Religionspsychologie nähert sich u.a. David Plüss 'über das Gebet oder über die Beichte in der Seelsorge'. Helmut Weiss zeigt, dass die islamische Seelsorge wichtig zu nehmen ist und repräsentiert einen Teil der spezialisierten Seelsorge. Pasqualina Perrig-Chiello geht auf Menschen in biographischen Übergangsphasen ein und nimmt sich so einer Facette der seelsorgerlichen Beratung an. 357 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783525624173

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 99,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer