Jonathan Carroll Das Land des Lachens

ISBN 13: 9783518384541

Das Land des Lachens

3,9 durchschnittliche Bewertung
( 5.204 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783518384541: Das Land des Lachens
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Ausreichend/Acceptable: Exemplar... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783458160021: Das Land des Lachens

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3458160027 ISBN 13:  9783458160021
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jonathan Carroll
Verlag: Suhrkamp
ISBN 10: 3518384546 ISBN 13: 9783518384541
Gebraucht Softcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Suhrkamp. Ausreichend/Acceptable: Exemplar mit vollständigem Text und sämtlichen Abbildungen oder Karten. Schmutztitel oder Vorsatz können fehlen. Einband bzw. Schutzumschlag weisen unter Umständen starke Gebrauchsspuren auf. / Describes a book or dust jacket that has the complete text pages (including those with maps or plates) but may lack endpapers, half-title, etc. (which must be noted). Binding, dust jacket (if any), etc may also be worn. Artikel-Nr. M03518384546-B

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,26
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Jonathan Carroll
Verlag: Suhrkamp
ISBN 10: 3518384546 ISBN 13: 9783518384541
Gebraucht Softcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Suhrkamp. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03518384546-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Carroll, Jonathan:
Verlag: Frankfurt am Main : Suhrkamp Verlag, (1993)
ISBN 10: 3518384546 ISBN 13: 9783518384541
Gebraucht Taschenbuch. Kartoniert. Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Frankfurt am Main : Suhrkamp Verlag, 1993. Taschenbuch. Kartoniert. Zustand: Akzeptabel. 2. Auflage. 241 (3) Seiten mit Illustrationen von Hans-Jörg Brehm. 17,8 cm. Umschlagzeichnung von Tom Breuer. Umschlag nach Entwürfen von Willy Fleckhaus und Rolf Staudt. Befriedigender Zustand. Bindung locker. Buchblock etwas verzogen. Carroll, geboren 1949 (oder '45, je nach Quelle), unterrichtet in Wien an der American International School unter anderem Englische Literatur und Creative Writing. Er war Buchrezensent und veröffentlichte 1980 seinen Erstlingsroman Land des Lachens, der binnen kurzem zu einem Untergrund-Kultbuch wurde. Seither hat er sich mit zahlreichen phantastischen Romanen mit hintergründiger und herausfordernder Symbolik einen Namen gemacht. Einmal wurde er während einer Lesung von einem wütenden Leser attackiert. Seine jüngsten Romane sind Wenn Engel Zähne zeigen (1994) und Pauline, umschwärmt (1999). Die Handlung von Land des Lachens: Thomas Abbey, der sympathische Held, ist wie sein Autor Lehrer für englische Literatur. Sein Leben wird bestimmt von der Besessenheit nach der Phantasiewelt eines legendären Jugendschriftstellers -- Marshall France -- und durch die Prominenz seines Vaters, der Schauspieler ist. Abbey nimmt sich Urlaub, um eine Biographie über sein Idol zu schreiben. Dabei lernt er ein Mädchen -- Saxony -- kennen, die von der gleichen Leidenschaft erfüllt ist wie er. Die beiden tun sich zwecks literarischer Detektivarbeit zusammen. Sehr bald stellt sich heraus, daß es in Frances Leben sehr viele Rätsel gibt, und daß nicht alles so war, wie es den Anschein hat. Als die beiden -- inzwischen auch privat verbunden -- in Galen, Missouri, eintreffen, wo der Meister der phantastischen Literatur lebte und starb, enthüllt sich das Ausmaß des Geheimnisses. Nichts in diesem kleinen Meisterwerk, das mit überzeugender, scheinbarer Simplizität und einem alltäglichen, humorvollen und skurrilen Realismus erzählt, bereitet den Leser auf die grauenvollen Überraschungen vor, die ihn und den Helden erwarten. Die Symbolik von Puppen, Kleiderpuppen, Marionetten und Masken deutet bereits an, daß in Galen, Missouri, etwas irreal ist -- etwas an den Einwohnern. Carroll hat eine originelle, spannende, verwickelte und überzeugende Geschichte geschrieben, die im besten Sinne kultiviert und literarisch ist. Erst nach zwei Dritteln dieses Thrillers passiert etwas, das offensichtlich phantastisch ist und anscheinend direkt aus einem der Bücher des Marshall France stammt -- der Rest ist äußerst realistisch. Doch mehr soll nicht verraten werden. --Michael Matzer. - Jonathan Samuel Carroll (* 26. Januar 1949 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er lebt in Wien. Leben und Werk: Jonathan Carroll wurde in eine Künstlerfamilie hineingeboren: Sein Vater war der Drehbuchautor Sidney Carroll (dessen größter Erfolg Haie der Großstadt war), seine Mutter Schauspielerin, Sängerin und Lyrikerin. Er ist ein Halbbruder des Komponisten Steve Reich. Nach einer von ihm selbst als schwierig" erlebten Jugend erwarb er einen Schulabschluss an der Loomis School, Connecticut und schloss 1971 mit Auszeichnung ein Studium an der Rutgers University ab. Im selben Jahr heiratete er die Künstlerin Beverly Schreiner. Später zog er nach Wien um und lehrte dort Literatur an der American International School. Da auch der Sohn von Stanislaw Lem diese Schule besuchte, kam Carroll in Kontakt mit dem polnischen Autor und mit dessen damaligem Agenten Franz Rottensteiner, zugleich Herausgeber der Phantastischen Bibliothek im Suhrkamp Verlag. Überzeugt von der Qualität der in den USA anfangs wenig beachteten Werke, brachte Rottensteiner sie in rascher Folge auf den deutschen Markt, auch beflügelt von den Briefen begeisterter Leser wie Stephen King, Peter Straub, Michael Ende und Christopher Priest. Carroll schreibt sogenannte Phantastische Literatur. Seine Erzählungen beginnen in der gegenwärtigen Realität. Die Helden seiner Bücher sind Menschen der gehobenen Mittelklasse, die irgendwann in ihrem Leben eine zu jenem Zeitpunkt unbedeutend erscheinende Handlung vollziehen. Später stellt sich heraus, dass sie moralisch nicht einwandfrei gehandelt haben. Eine fiktive Welt begegnet der bekannten Welt, und die Helden erleben Situationen, wie man sie aus dem Horror-Genre kennt. Allerdings sind die Brennpunkte der Bücher weniger die alptraumhaften Szenen des Schreckens, als vielmehr der innere Zustand der Figuren, ihre Fragen nach dem Warum" und Wohin". . Aus: wikipedia-Jonathan_Carroll Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 262 Belletristik, Mythen, Amerikanische Literatur des 20. Jahrhunderts, Fantasy, Kultromane, Evergreens, Phantastische Literatur, Sprechende Tiere, Americana Amerika Soziale Verhältnisse Zeitgeschichte Amerikaner Amerikanerin Amerikanische Geschichte Gesellschaft Amerikanische Literatur des 20. Jahrhunderts Amerikanistik USA Vereinigte Staaten Literaturgeschichte, Amerikanische Gesellschaft, Politik, Soziologie. Artikel-Nr. 62865

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer