Liebestod und Femme fatale: Der Austausch sozialer Energien zwischen Oper Literatur und Film

3 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783518122297: Liebestod und Femme fatale: Der Austausch sozialer Energien zwischen Oper Literatur und Film
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bronfen, Elisabeth
Verlag: Suhrkamp Verlag AG Mai 2008 (2008)
ISBN 10: 3518122290 ISBN 13: 9783518122297
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag AG Mai 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 177x113x17 mm. Neuware - Wie kommt es, daß ausgerechnet Shakespeare, der dem durchschnittlichen Kinogänger lediglich vom Namen her bekannt sein dürfte, zu einem der wichtigsten und erfolgreichsten 'Drehbuchautoren' der amerikanischen Filmindustrie werden konnte Und daß - weitgehend unbemerkt - die Anlage von Wagners 'Tristan und Isolde' in den Plots des 'film noire' bis heute weiterwirkt Elisabeth Bronfen betreibt ein originelles und spannendes 'cross-mapping' zwischen Theater, Oper und Film und leistet ganz nebenbei einen gewichtigen Beitrag zur Erforschung der durch diese Medien freigesetzten und als ästhetisches Lusterlebnis nutzbar gemachten psychischen Energien. 198 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783518122297

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 14,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer