Philosophie und Wissenschaft in der Antike: Kleine Schriften zu ihrer Geschichte und ihrer Bedeutung für die Gegenwart (Philosophie Der Antike)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783515082099: Philosophie und Wissenschaft in der Antike: Kleine Schriften zu ihrer Geschichte und ihrer Bedeutung für die Gegenwart (Philosophie Der Antike)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

From the Contents:
Vorsokratiker Zur Nachwirkung des homo-mensura-Satzes des Protagoras bei Demokrit und Epikur - Euripides' Verhaltnis zur Philosophie seiner Zeit

Platon Hintergruende und Motive der platonischen Schriftkritik - Platons Schriftkritik

Aristoteles Aristote et le loisir - Aristoteles' Staatslehre aus heutiger Sicht (1983) - Kommunikation und Rhetorik bei Aristoteles - Die theoretische Lebensform bei Aristoteles und die moderne Universitat - Die Bedeutung des Aristoteles fuer die Naturwissenschaft

Hellenistisch-romische Philosophie und Wissenschaft Zu den historischen Voraussetzungen der Beweismethoden des Lukrez - Zu Senecas Vorstellungen von der Naturgesetzlichkeit in den Naturales Quaestiones - Zoologische Sammelwerke in der Antike

Ubergreifende Themen Die antiken Philosophen und das Lachen - Konstanten und Varianten antiker Zeitauffassung. Eine Skizze - Die Zukunft der Antike. Bemerkungen eines Grazisten (1983)

Nachrufe und Wuerdigungen Gundert - Kakridis - Abel - Wolfgang Schadewaldt und Homer - Karl Buechner, Interpret des Romischen

Bibliographie - Register - Schriftenverzeichnis Wolfgang Kullmann.

Biografía del autor:

Wolfgang Kullmann, geb. 1927. 1946 - 1951: Studium der Fächer Griechisch, Latein, Philosophie und Ägyptologie an der Humboldt-Universität in Berlin

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wolfgang Kullmann
Verlag: Steiner Franz Verlag Nov 2010 (2010)
ISBN 10: 3515082093 ISBN 13: 9783515082099
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Steiner Franz Verlag Nov 2010, 2010. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Aus dem Inhalt Vorsokratiker: Zur Nachwirkung des homo-mensura-Satzes des Protagoras bei Demokrit und Epikur - Euripides' Verhältnis zur Philosophie seiner Zeit Platon: Hintergründe und Motive der platonischen Schriftkritik - Platons Schriftkritik Aristoteles: Aristote et le loisir - Aristoteles' Staatslehre aus heutiger Sicht (1983) - Kommunikation und Rhetorik bei Aristoteles - Die theoretische Lebensform bei Aristoteles und die moderne Universität - Die Bedeutung des Aristoteles für die Naturwissenschaft Hellenistisch-römische Philosophie und Wissenschaft: Zu den historischen Voraussetzungen der Beweismethoden des Lukrez - Zu Senecas Vorstellungen von der Naturgesetzlichkeit in den Naturales Quaestiones - Zoologische Sammelwerke in der Antike Übergreifende Themen: Die antiken Philosophen und das Lachen - Konstanten und Varianten antiker Zeitauffassung. Eine Skizze - Die Zukunft der Antike. Bemerkungen eines Gräzisten (1983) Nachrufe und Würdigungen: Gundert - Kakridis - Abel - Wolfgang Schadewaldt und Homer - Karl Büchner, Interpret des Römischen Bibliographie - Register - Schriftenverzeichnis Wolfgang Kullmann 363 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783515082099

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer