Geschichtsschreibung und politischer Wandel im 3. Jh. n. Chr.: Kolloquium zu Ehren von Karl-Ernst Petzold (Juni 1998) anläßlich seines 80. Geburtstags (Historia - Einzelschriften)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783515074575: Geschichtsschreibung und politischer Wandel im 3. Jh. n. Chr.: Kolloquium zu Ehren von Karl-Ernst Petzold (Juni 1998) anläßlich seines 80. Geburtstags (Historia - Einzelschriften)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

European Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Inhalt: M. Zimmermann: Enkomion und Historiographie: Entwicklungslinien der kaiserzeitlichen Geschichtsschreibung vom 1. bis zum fruehen 3. Jh. n. Chr. H. Krasser: Lesekultur als Voraussetzung fuer die Rezeption von Geschichtsschreibung in der Hohen Kaiserzeit Th. A. Schmitz: Performing History in the Second Sophistic M. G. Schmidt: Politische und personliche Motivation in Dios Zeitgeschichte M. Zimmermann: Herodians Konstruktion der Geschichte und sein Blick auf das stadtromische Volk Th. Hidber: Zeit und Erzahlperspektive in Herodians Geschichtswerk H. Brandt: Dexipp und die Geschichtsschreibung des 3. Jh. n. Chr. C. Schuler: Cyprian: der christliche Blick auf die Zeitgeschichte B. Bleckmann: Zwischen Panegyrik und Geschichtsschreibung: Praxagoras und seine Vorganger Stellenregister - Register der Orts- und Personennamen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben