Konig Oedipus: Von Sophokles zu Cocteau (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783515072564: Konig Oedipus: Von Sophokles zu Cocteau (German Edition)

Was hat den "König Oedipus" des Sophokles zur wirkungsmächtigsten Tragödie Europas werden lassen? - Die vorliegenden Untersuchungen gehen dieser Frage nach, indem sie sich auf mehreren Denkwegen diesem Werk nähern. Als besonders lohnend erweist sich dabei der Fein-Vergleich mit späteren Oedipus-Schöpfungen, von denen Seneca, Corneille, Dryden, Voltaire, Platen, Hofmannsthal, Gide und Cocteau in die Betrachtung einbezogen werden. Zwar lösen sich diese dabei aus der Rolle reiner Nachahmer; dennoch tritt Sophokles aus ihrem vielstimmigen Kreis in seiner kuenstlerischen und menschlichen Gröáe ueberragend heraus. - Allen fremdsprachigen Texten sind deutsche Fassungen beigegeben. - Geeignet fuer die fortlaufende Lektuere ebenso wie als Kommentar.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Halter, Thomas:
Verlag: Franz Steiner Verlag, 01.03.1998. (1998)
ISBN 10: 351507256X ISBN 13: 9783515072564
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Franz Steiner Verlag, 01.03.1998., 1998. gebunden. Buchzustand: Neu. 169 S. Was hat den "König Oedipus" des Sophokles zur wirkungsmächtigsten Tragödie Europas werden lassen? - Die vorliegenden Untersuchungen gehen dieser Frage nach, indem sie sich auf mehreren Denkwegen diesem Werk nähern. Als besonders lohnend erweist sich dabei der Fein-Vergleich mit späteren Oedipus-Schöpfungen, von denen Seneca, Corneille, Dryden, Voltaire, Platen, Hofmannsthal, Gide und Cocteau in die Betrachtung einbezogen werden. Zwar lösen sich diese dabei aus der Rolle reiner Nachahmer; dennoch tritt Sophokles aus ihrem vielstimmigen Kreis in seiner künstlerischen und menschlichen Größe überragend heraus. - Allen fremdsprachigen Texten sind deutsche Fassungen beigegeben. - Geeignet für die fortlaufende Lektüre ebenso wie als Kommentar. ISBN 9783515072564 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 421. Artikel-Nr. 43865

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 34,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer