Die romische Auaenpolitik des 2. Jahrhunderts n. Chr.: Friedenssicherung oder Expansion? (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783515071062: Die romische Auaenpolitik des 2. Jahrhunderts n. Chr.: Friedenssicherung oder Expansion? (German Edition)

Gegenstand des Buches sind die auáenpolitischen Beziehungen, die Rom im 2. Jahrhundert n. Chr. zu den Grenznachbarn im Norden und Osten des Reiches unterhielt. Das Buch widerlegt die in der althistorischen Forschung vorherrschende Meinung, daá das 2. Jahrhundert n. Chr. eine Zeit des im groáen und ganzen ungestörten äuáeren Friedens gewesen sei und sich die römische Auáenpolitik seit Hadrian auf die Verteidigung der Reichsgrenzen beschränkt habe. Die zahlreichen Kriege und Konflikte zwischen Rom und den Grenznachbarn des Reiches werden in diesem Zusammenhang ebenso ausfuehrlich untersucht wie die römischen Herrschaftsformen, insbesondere die Mittel des Völkerrechts (amicitia, Verträge) und die Entwicklung der römischen Provinzialisierungspolitik.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Schmitt, Marcelo Tilman:
Verlag: Franz Steiner Verlag, 01.09.1997. (1997)
ISBN 10: 3515071067 ISBN 13: 9783515071062
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Franz Steiner Verlag, 01.09.1997., 1997. Paperback. Buchzustand: Neu. 215 S. Gegenstand des Buches sind die außenpolitischen Beziehungen, die Rom im 2. Jahrhundert n. Chr. zu den Grenznachbarn im Norden und Osten des Reiches unterhielt. Das Buch widerlegt die in der althistorischen Forschung vorherrschende Meinung, daß das 2. Jahrhundert n. Chr. eine Zeit des im großen und ganzen ungestörten äußeren Friedens gewesen sei und sich die römische Außenpolitik seit Hadrian auf die Verteidigung der Reichsgrenzen beschränkt habe. Die zahlreichen Kriege und Konflikte zwischen Rom und den Grenznachbarn des Reiches werden in diesem Zusammenhang ebenso ausführlich untersucht wie die römischen Herrschaftsformen, insbesondere die Mittel des Völkerrechts (amicitia, Verträge) und die Entwicklung der römischen Provinzialisierungspolitik. ISBN 9783515071062 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 325. Artikel-Nr. 44714

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer