Unterwegs zu einer Theologie des Kirchenrechts: Grundlegung des Rechts bei Gottlieb Söhngen (1892-1971) und die Konzepte der neueren Kirchenrechtswissenschaft

 
9783506729248: Unterwegs zu einer Theologie des Kirchenrechts: Grundlegung des Rechts bei Gottlieb Söhngen (1892-1971) und die Konzepte der neueren Kirchenrechtswissenschaft
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Markus Graulich
Verlag: Schoeningh Ferdinand Gmbh Dez 2005 (2005)
ISBN 10: 3506729241 ISBN 13: 9783506729248
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schoeningh Ferdinand Gmbh Dez 2005, 2005. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 241x157x37 mm. Neuware - Für Theologie und Kirchenrecht ist das Zweite Vatikanische Kon-zil der entscheidende Bezugspunkt. Seine Ekklesiologie ist der Maßstab für das Recht der Kirche, das die Vorgaben des Konzils in konkrete Normen zu übersetzen hat. Die Bestimmung des Verhältnisses von Kirchenrecht und Theologie wird dadurch genauso unerläßlich wie eine theologische Fundierung des Kirchenrechts, die den Vorgaben des Konzils gerecht wird. Die vorliegende Veröffentlichung entfaltet vor dem Hintergrund des vom Münchner Fundamentaltheologen Gottlieb Söhngen (1892-1971) in nuce vorgelegte Entwurfs einer Begründung des Rechts in der Kirche Elemente einer Fundamentalen Theologie des Kirchenrechts, die sich dieser Herausforderung stellt. Söhngens Ansatz wird dabei im Kontext seiner Theologie und der bisher vorgelegten Begründungen des Rechts in der Kirche betrachtet. Eine Einladung zum Dialog und zum Aufbau einer Rechtskultur in der Kirche. 438 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783506729248

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 25,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer