Wahrheit, Einheit, Ordnung: Die Sklavenfrage und der amerikanische Katholizismus 1835-1870

 
9783506713674: Wahrheit, Einheit, Ordnung: Die Sklavenfrage und der amerikanische Katholizismus 1835-1870

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hochgeschwender, Michael
Verlag: Schöningh Paderborn, (2006)
ISBN 10: 3506713671 ISBN 13: 9783506713674
Neu Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schöningh Paderborn, 2006. gebunden. Buchzustand: Neu. 1. Auflage. 530 S. Die Sklavenfrage und der sich ständig verschärfende Antagonismus zwischen Gegnern und Verteidigern der Sklaverei, zwischen Nord- und Südstaaten ge-hörten zu den wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Vorgängen in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts. Entsprechend intensiv hat sich die Forschung dieses Themas angenommen. Erstaunlicherweise indes hat sie die Position der größten religiösen Minderheit des Landes in diesem Konflikt der Kulturen bislang kaum berücksichtigt: die der Katholiken.Michael Hochgeschwender legt jetzt die erste zusammenfassende Darstellung seit 1945 vor. Er zeichnet in einem souveränen Überblick die Haltung der ame- rikanischen Katholiken in der Sklavereidebatte nach und unterzieht sie einer detaillierten Analyse. Dabei gibt der Autor zugleich Einblick in die inneren Streitigkeiten der unterschiedlichen Lager des Katholizismus in den Vereinigten Staaten zwischen 1835 und 1870. ISBN 9783506713674 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1017. Artikel-Nr. 70439

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hochgeschwender, Michael
Verlag: Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3506713671 ISBN 13: 9783506713674
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2006, 2006. Buch. Buchzustand: Neu. 238x169x50 mm. Neuware - Die Sklavenfrage und der sich ständig verschärfende Antagonismus zwischen Gegnern und-Verteidigern der Sklaverei, zwischen Nord- und Südstaaten gehörten zu den wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Vorgängen in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts. Entsprechend intensiv hat sich die Forschung dieses Themas angenommen. Erstaunlicherweise indes hat sie die Position der größten religiösen Minderheit des Landes in diesem Konflikt der Kulturen bislang kaum berücksichtigt: die der Katholiken. Michael Hochgeschwender legt jetzt die erste zusammenfassende Darstellung seit 1945 vor. Er zeichnet in einem souveränen Überblick die Haltung der amerikanischen Katholiken in der Sklavereidebatte nach und unterzieht sie einer detaillierten Analyse. Dabei gibt der Autor zugleich Einblick in die inneren Streitigkeiten der unterschiedlichen Lager des Katholizismus in den Vereinigten Staaten zwischen 1835 und 1870. 530 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783506713674

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer