Künstliche Horizonte: Alterität in literarischen Repräsentationen Südamerikas (Philologische Studien und Quellen)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783503061990: Künstliche Horizonte: Alterität in literarischen Repräsentationen Südamerikas (Philologische Studien und Quellen)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Michaela Holdenried
Verlag: Erich Verlag Schmidt Dez 2003 (2003)
ISBN 10: 3503061991 ISBN 13: 9783503061990
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Erich Verlag Schmidt Dez 2003, 2003. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die Autorin beschäftigt sich mit den Repräsentationen fremdkultureller Alterität am Beispiel Südamerikas und deckt in der literaturgeschichtlichen Reichweite exemplarisch die Zeit von der Frühen Neuzeit bis zur aktuellen Phase globalisierter Literaturen ab. Die Entdecker- und Seefahrerberichte seit Kolumbus, Hans Staden und Jean de Léry über Wielands exotische Märchen des Fremden, Georg Forsters und Alexander von Humboldts Reiseberichte bis hin zu den modernen Ausgestaltungen der Fremdrepräsentation bei Robert Müller bilden jeweils epochal unterschiedliche Erfahrungsmodelle literarischer Annäherung an das Andere. Dabei werden die Funktionen des Fremden bei der Konstitution kollektiver Identitäten in den jeweiligen Texten untersucht. Die diachron angelegte, 'Topographie des Fremden' (Waldenfels) schließt mit den Ausführungen zu Edmond Jabes' Meditationen über das Verschwinden des Fremden. 352 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783503061990

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer