Friedelind Wagner: Die rebellische Enkelin Richard Wagners

5 durchschnittliche Bewertung
( 2 Bewertungen bei Goodreads )
9783492304122: Friedelind Wagner: Die rebellische Enkelin Richard Wagners

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rieger, Eva:
Verlag: München , Zürich : Piper, (2013)
ISBN 10: 3492304125 ISBN 13: 9783492304122
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München , Zürich : Piper, 2013. Softcover/Paperback. Ungekürzte Taschenbuchausg.. 502, [16] S. : Ill. , 19 cm Mit eigeklebten Kärtchen u. Besitzerstempel SL06 9783492304122 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 840. Artikel-Nr. 102014

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 18,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Ferdinand von Schirach
ISBN 10: 3492304125 ISBN 13: 9783492304122
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Verlagsgesellschaft mbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Oft ist es nur der Zufall, der den Einzelnen zum Täter oder Opfer macht. Schuld ist das, was einem Menschen persönlich vorgeworfen werden kann.In seinen Essays widmet sich Ferdinand von Schirach brisanten Themen wie den Schauprozessen gegen Prominente, der Sicherheitsverwahrung oder der Folterandrohung gegen Kindermörder uvm., 144 Seiten, gebunden, 19,7 x 12,2 cm (Piper) Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr. 943662

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Eva Rieger
ISBN 10: 3492304125 ISBN 13: 9783492304122
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Verlagsgesellschaft mbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Eva Rieger schreibt die erste Biografie der Enkelin Richard Wagners, die sich als Einzige des Bayreuther Clans zum Widerstand entschloss – gegen ihre Familie und gegen das Nazi-Regime. Sie emigrierte nach England und opferte so ihren Lebenstraum, an der begehrten Festspielleitung mitzuwirken. Selbst nach dem Krieg bekam die »Verräterin« noch den Zorn und die Feindseligkeit ihrer Familie zu spüren., (Tb) 512 Seiten, 26 Abbildungen. Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr. 938351

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer