Durch Selbstdenken zur Freiheit: Beiträge zur Geschichte der Philosophie im Zeitalter der Aufklärung

 
9783487130378: Durch Selbstdenken zur Freiheit: Beiträge zur Geschichte der Philosophie im Zeitalter der Aufklärung
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Schulz, Eberhard Günter:
Verlag: Olms, Georg, 10.2005. (2005)
ISBN 10: 3487130378 ISBN 13: 9783487130378
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Olms, Georg, 10.2005., 2005. Buchzustand: Neu. 2005. 224 S. "Auch mit solchen Veröffentlichungen unterstreicht der Georg Olms Verlag sein hohes verlegerisches Niveau, seine Bereitschaft zur Diskussion und einer vorbildlichen kulturpädagogischen Verantwortung." (Günter Gerstmann, Deutscher Ostdienst 7/2007)Die Untersuchung der Geschichte der Philosophie ist notwendig als Mittel zur Gewinnung wahrer Einsichten. Man müsste sicher sein können, die ganze Wahrheit einmal erreicht zu haben, um dieses Hilfsmittel für die systematische philosophische Forschung entbehren zu können.Dass wir diese Sicherheit aufgrund aller bisherigen Erfahrungen nicht beanspruchen sollten, hindert jedoch nicht, dass wir uns einiger Wahrheiten ganz sicher sein können. Dadurch gibt es auch in der Philosophie einen wissenschaftlichen Fortschritt. Und zu diesem Fortschritt hat das Denken im Zeitalter der Aufklärung vom 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts viel beigetragen. Es ist das Ziel der hier gesammelt vorliegenden Arbeiten des Duisburger Philosophie-Professors aus drei Jahrzehnten, diesen Fortschritt in bezug auf einige für ein menschenwürdiges Leben bedeutsame Fragen deutlich werden zu lassen.***************In order to gain true insight, it is necessary to study the history of philosophy. We could only dispense with this instrument for systematic philosophical research if we were certain that we had found out the whole truth.However, the fact that all of the experience which we have gathered up to now shows us that we should not claim to have achieved this certainty does not prevent us from having complete certainty about at least a few truths. This means that there is such a thing as scientific progress in philosophy too. And thought in the Age of Enlightenment from the 16th to the late 18th century contributed a great deal to this progress. The three decades of work by the Duisburg philosophy professor Eberhard Günter Schulz collected here aim to illustrate this progress with regard to a few issues which are of importance for a life of human dignity. ISBN 9783487130378 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 371. Artikel-Nr. 206106

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 34,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer