Die Bundeswehr 1955 bis 2005: Rückblenden - Einsichten - Perspektiven

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783486579581: Die Bundeswehr 1955 bis 2005: Rückblenden - Einsichten - Perspektiven

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Nägler, Frank:
Verlag: De Gruyter Oldenbourg, 05.11.2007. (2007)
ISBN 10: 3486579584 ISBN 13: 9783486579581
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter Oldenbourg, 05.11.2007., 2007. gebunden. Buchzustand: Neu. 524 S. Im Jahre 2005 konnte die Bundeswehr auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken. Diese Geschichte ist überaus facettenreich. Der Stellenwert, den die Bundeswehr für die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik gewann, gehört ebenso dazu wie der Wandel des Soldatenbildes, die Position der Streitkräfte in der Gesellschaft und der medienvermittelten öffentlichen Wahrnehmung oder auch das Ringen der Teilstreitkräfte um eine aufgabengerechte Ausstattung. Gleichzeitig reicht diese Geschichte bis an die unmittelbare Gegenwart heran und verlangt so nicht nur den Beitrag des Historikers, sondern auch den des heute Verantwortlichen. ISBN 9783486579581 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 867. Artikel-Nr. 76317

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Frank Nägler
Verlag: De Oldenbourg Gruyter Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3486579584 ISBN 13: 9783486579581
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Oldenbourg Gruyter Nov 2007, 2007. Buch. Buchzustand: Neu. 251x165x32 mm. Neuware - Im Jahre 2005 konnte die Bundeswehr auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken. Diese Geschichte ist überaus facettenreich. Der Stellenwert, den die Bundeswehr für die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik gewann, gehört ebenso dazu wie der Wandel des Soldatenbildes, die Position der Streitkräfte in der Gesellschaft und der medienvermittelten öffentlichen Wahrnehmung oder auch das Ringen der Teilstreitkräfte um eine aufgabengerechte Ausstattung. Gleichzeitig reicht diese Geschichte bis an die unmittelbare Gegenwart heran und verlangt so nicht nur den Beitrag des Historikers, sondern auch den des heute Verantwortlichen. 536 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783486579581

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer