Verwüsten und Belagern: Friedrich Barbarossas Krieg gegen Mailand (1158-1162) (Bibliothek Des Deutschen Historischen Instituts in ROM)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783484821149: Verwüsten und Belagern: Friedrich Barbarossas Krieg gegen Mailand (1158-1162) (Bibliothek Des Deutschen Historischen Instituts in ROM)
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Berwinkel, Holger
Verlag: De Gruyter, 18.05.2007. (2007)
ISBN 10: 3484821140 ISBN 13: 9783484821149
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 18.05.2007., 2007. gebunden. Buchzustand: Neu. Reprint 2012. 335 S. Um die Reichsherrschaft in Oberitalien führte Kaiser Friedrich I. Barbarossa von 1158 bis 1162 Krieg gegen die Kommune Mailand. Erstmals wird hier die militärische Geschichte dieser Jahre untersucht. Leitfragen sind die Beherrschbarkeit der hochmittelalterlichen Kriegführung als Mittel der Politik in der Hand Friedrichs I. und der Einsatz von Kriegstechnik für Belagerungen, die zusammen mit Verwüstungszügen die Hauptformen des Kriegs waren. Ergebnisse der neueren kriegsgeschichtlichen Mediävistik werden dabei auf lombardische Verhältnisse übertragen und überprüft. ISBN 9783484821149 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 718. Artikel-Nr. 179632

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 109,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer