Die Geschichtentruhe

ISBN 13: 9783480204830

Die Geschichtentruhe

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783480204830: Die Geschichtentruhe

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hoffmann, E. T. A., Gennadij Spirin und Heike [Bearb.] Mück:
Verlag: Esslingen ; Wien : Esslinger Verl. Schreiber, (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Schuebula
(Schneverdingen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Esslingen ; Wien : Esslinger Verl. Schreiber, 1999. Halbleinen. 88 Seiten, reich illustriert. ; 28 cm Geringfügige Benutzerspuren auf dem Einband vorne und hinten, ansonsten in einem guten Erhaltungszustand. B7/12 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 641. Artikel-Nr. 15199

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Puschkin, Alexander/Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/de Cervantes, M./Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Esslinger Atelier (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Esslinger Atelier, 1999. Halbleinen. Buchzustand: fine. untere Ecke deutlich berieben, sonst sehr guter Zustand, ungelesen! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft. Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 als Spross eines alten Adelsgeschlechts in Moskau geboren. Wegen seiner politischen Lyrik wurde der dichtende Graf, der im Außenministerium eine Stelle innehatte, 1820 nach Südrussland strafversetzt, später verbannt auf das mütterliche Gut. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells. Miguel de Cervantes Saavedras Lebensweg war abenteuerlich. Er schlug sich als Steuereinnehmer und Soldat durch, wurde bei Lepanto schwer verwundet und von Piraten gefangen. Mit 69 Jahren starb er hochverschuldet am 23. April 1616. In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN23365

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Puschkin, Alexander/Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/de Cervantes, M./Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Thienemann-Esslinger (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Thienemann-Esslinger, 1999. Halbleinen. Buchzustand: as new. sehr guter Zustand, ungelesen! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft. Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 als Spross eines alten Adelsgeschlechts in Moskau geboren. Wegen seiner politischen Lyrik wurde der dichtende Graf, der im Außenministerium eine Stelle innehatte, 1820 nach Südrussland strafversetzt, später verbannt auf das mütterliche Gut. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells. Miguel de Cervantes Saavedras Lebensweg war abenteuerlich. Er schlug sich als Steuereinnehmer und Soldat durch, wurde bei Lepanto schwer verwundet und von Piraten gefangen. Mit 69 Jahren starb er hochverschuldet am 23. April 1616. In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN26353

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Puschkin, Alexander/Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/de Cervantes, M./Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Thienemann-Esslinger (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Thienemann-Esslinger, 1999. Halbleinen. Buchzustand: as new. neuwertig! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft. Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 als Spross eines alten Adelsgeschlechts in Moskau geboren. Wegen seiner politischen Lyrik wurde der dichtende Graf, der im Außenministerium eine Stelle innehatte, 1820 nach Südrussland strafversetzt, später verbannt auf das mütterliche Gut. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells. Miguel de Cervantes Saavedras Lebensweg war abenteuerlich. Er schlug sich als Steuereinnehmer und Soldat durch, wurde bei Lepanto schwer verwundet und von Piraten gefangen. Mit 69 Jahren starb er hochverschuldet am 23. April 1616. In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN31812

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Puschkin, Alexander/Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/de Cervantes, M./Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Thienemann-Esslinger (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Thienemann-Esslinger, 1999. Halbleinen. Buchzustand: as new. untere Ecke minimal berieben, sonst sehr guter Zustand, ungelesen! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft. Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 als Spross eines alten Adelsgeschlechts in Moskau geboren. Wegen seiner politischen Lyrik wurde der dichtende Graf, der im Außenministerium eine Stelle innehatte, 1820 nach Südrussland strafversetzt, später verbannt auf das mütterliche Gut. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells. Miguel de Cervantes Saavedras Lebensweg war abenteuerlich. Er schlug sich als Steuereinnehmer und Soldat durch, wurde bei Lepanto schwer verwundet und von Piraten gefangen. Mit 69 Jahren starb er hochverschuldet am 23. April 1616. In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN25157

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Puschkin, Alexander/Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/de Cervantes, M./Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Thienemann-Esslinger (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Thienemann-Esslinger, 1999. Halbleinen. Buchzustand: as new. neuwertig! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft. Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 als Spross eines alten Adelsgeschlechts in Moskau geboren. Wegen seiner politischen Lyrik wurde der dichtende Graf, der im Außenministerium eine Stelle innehatte, 1820 nach Südrussland strafversetzt, später verbannt auf das mütterliche Gut. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells. Miguel de Cervantes Saavedras Lebensweg war abenteuerlich. Er schlug sich als Steuereinnehmer und Soldat durch, wurde bei Lepanto schwer verwundet und von Piraten gefangen. Mit 69 Jahren starb er hochverschuldet am 23. April 1616. In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN26101

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Puschkin, Alexander S./Hoffmann, E T A./Maupassant, Guy de/Spirin, Gennadij (Illustr.)
Verlag: Thienemann-Esslinger (1999)
ISBN 10: 348020483X ISBN 13: 9783480204830
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Thienemann-Esslinger, 1999. Halbleinen. Buchzustand: fine. obere Ecken etwas gestaucht, fast wie neu! Inhalt: - E.T.A. Hoffmann: Nussknacker und Mausekönig - A. Puschkin: Die Zarin und die sieben Krieger - M. de Cervantes: Die vornehme Scheuermagd - G. de Maupassant: Das Abenteuer des Walter Schnaffs - H.-Chr. Andersen: Des Kaisers neue Kleider In deutscher Sprache. 88 pages. 280x210 mm. Artikel-Nr. BN31522

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer