Goethes klassische Lyrik (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783476015860: Goethes klassische Lyrik (German Edition)

Die Lyrik, die Goethe zwischen seinem Aufenthalt in Italien 1786/88 und dem Tod Schillers 1805 geschrieben hat, bildet einen Höhepunkt in seinem Werk und in der deutschen Literatur. Zur Lyrik dieses Zeitraums gehören die "Römischen Elegien", die "Venezianischen Epigramme", "Alexis und Dora", "Euphrosyne", die Balladen von 1797, die "Xenien" und "geselligen" Lieder. Reiner Wild stellt Goethes klassische Lyrik in ihrer Gesamtheit und im Zusammenhang dar.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Der Autor: Reiner Wild, geb. 1944; Professor für Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Universität Mannheim; Veröffentlichungen zur Literatur-, Geistes- und Sozialgeschichte des 18.Jahrhunderts, zu Goethe, zur Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, zur Theorie der Literaturwissenschaft und zur Kinder- und Jugendliteratur. Bei J.B. Metzler sind erschienen: »Literatur im Prozeß der Zivilisation«, 1982 (vergriffen); »Die Vernunft der Väter«, 1987 (vergriffen); »Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur« (Hrsg.), 1990.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wild, Reiner
Verlag: Metzler 1999 (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Davids Antiquariat + catch-a-book
(Dachau, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Metzler 1999, 1999. .317 S. 23 cm. gebunden. 670 g. ISBN 3476015866 . Neupreis DM 88,00 . mehrere Exemplar auf Lager, mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Sofortversand mit Rechnung, keine Vorauszahlung (D,A,CH)! Die Lyrik, die Goethe zwischen seinem Aufenthalt in Italien 1786/88 und dem TodSchillers 1805 geschrieben hat, bildet einen Höhepunkt in seinem Werk und in der deutschen Literatur. Zur Lyrik dieses Zeitraums gehören die "Römischen Elegien", die "Venezianischen Epigramme", "Alexis und Dora", "Euphrosyne", die Balladenvon 1797, die "Xenien" und "geselligen" Lieder. Gewicht in Gramm: 670. Artikel-Nr. XX10125765

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 0,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Wild, Reiner:
Verlag: Stuttgart, Weimar: Metzler, (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart, Weimar: Metzler, 1999. Buchzustand: Wie neu. Ein tadelloses Exemplar. Die Lyrik, die Goethe zwischen seinem Aufenthalt in Italien 1786/88 und dem Tod Schillers 1805 geschrieben hat, bildet zweifellos einen Höhepunkt in seinem Werk und in der deutschen Literatur. Zur Lyrik dieses Zeitraums gehören die "Römischen Elegien" und die "Venezianischen Epigramme", die großen Elegien der neunziger Jahre wie "Alexis und Dora" oder "Euphrosyne" und die Balladen von 1797, aber auch die "Xenien" und ebenso die vor allem um die Jahrhundertwende entstandenen "geselligen" Lieder. Diese Lyrik, die hier erstmals in ihrer Gesamtheit und in ihrem Zusammenhang dargestellt wird, ist Teil und Ausdruck des "Projekts Klassik". Im Verbund mit Schiller antwortet Goethe auf tiefgreifende Krisenerfahrungen am Ende des 18. Jahrhunderts: auf persönliche, in der eigenen künstlerischen Entwicklung motivierte, auf politisch-gesellschaftliche und, nicht zuletzt, auf die allgemeine Erfahrung moderner Dissoziations- und Entfremdungsphänomene. Im Prozeß dieser Auseinandersetzung gelingt es Goethe, im Wettstreit mit der Antike, zugleich jedoch in hoher Bewußtheit der eigenen Modernität, die Erfahrung von Entzweiung und Entfremdung der Moderne in seiner klassischen Lyrik noch einmal in ästhetischer Versöhnung aufzuheben. Darin liegen gleichermaßen Größe und Fremdheit dieser Kunstleistung, aber auch deren mögliche Aktualität am Ende des 20. Jahrhunderts, an dem eine fern gerückte Klassik zu einer ähnlichen Herausforderung werden könnte, wie es vor 200 Jahren die Antike für die Klassik gewesen ist. Gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN 3476015866 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 X, 317 S., gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 1049163

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Goethe.- Wild, Reiner:
Verlag: Stuttgart, Metzler (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Roland Gögler
(Leutkirch, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart, Metzler, 1999. 23,5 x 16 cm. 317 Seiten. Original-Pappband mit Schutzumschlag. Kleine private Bibliotheksnummer und Besitzeintrag auf Vorsatz. Artikel-Nr. 26943A

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Wild, Reiner:
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Größe, Fremdheit und Aktualität sind die Herausforderungen, unter denen Reiner Wild Goethes klassische Lyrik in ihrer Gesamtheit und in ihrem Zusammenhang darstellt. X,317 Seiten, gebunden (Verlag J. B. Metzler 1999). Früher EUR 44,90 670 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 57029

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Wild, Reiner:
Verlag: Stuttgart , Weimar : Metzler, (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Heubeck
(Nürnberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart , Weimar : Metzler, 1999. X, 317 S. , 24 cm 3476015866 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 800 Pappband mit Schutzumschlag, verlagsfrisch(Neupreis 44,90). Artikel-Nr. 11241

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Reiner Wild
Verlag: J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart Weimar (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Fuchseck
(Gammelshausen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart Weimar, 1999. Hardcover. Buchzustand: Gut. Zustand des Schutzumschlags: Befriedigend. 1. Aufl. 1999. 317 Seiten. Ungelesen. OSchU mit leichten Gebrauchsspuren. Artikel-Nr. 026789

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 27,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Wild, Reiner:
Verlag: Stuttgart: Metzler. (1999)
ISBN 10: 3476015866 ISBN 13: 9783476015860
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bücher Eule
(Bern, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart: Metzler., 1999. 8°. X, 317 S., Anhang, Register, gebunden (gut erhalten) Die Lyrik, die Goethe zwischen seinem Aufenthalt in Italien 1786/88 und dem Tod Schillers 1805 geschrieben hat, bildet einen Höhepunkt in seinem Werk und in der deutschen Literatur. Zur Lyrik dieses Zeitraums gehören die "Römischen Elegien", die "Venezianischen Epigramme", "Alexis und Dora", "Euphrosyne", die Balladen von 1797, die "Xenien" und "geselligen" Lieder. Eine einmalige Gesamtschau auf Goethes klassische Lyrik. Artikel-Nr. 10357BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 52,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 22,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer