Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesungen Bd. 27. Einleitung in die Philosophie: Freiburger Vorlesung Wintersemester 1928/29 (Martin Heidegger Gesamtausgabe)

4,04 durchschnittliche Bewertung
( 187 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783465031437: Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesungen Bd. 27. Einleitung in die Philosophie: Freiburger Vorlesung Wintersemester 1928/29 (Martin Heidegger Gesamtausgabe)
Reseña del editor:

Die hier erstmals veroffentlichte Vorlesung Einleitung in die Philosophie hielt Martin Heidegger vierstundig im Wintersemester 1928/29 an der Universitat Freiburg. Der beabsichtigte Gang der Einleitung umfasste drei Stadien bzw. Wege: Philosophie und Wissenschaft, Philosophie und Weltanschauung, Philosophie und Geschichte. Der zweite Abschnitt gewann an Umfang durch eine eingehende Erorterung des Weltbegriffs von Kant, wahrend der dritte Abschnitt - Philosophie und Geschichte - nicht zur Ausfuhrung kam. Es gibt, glaube ich, keine bessere Einfuhrung in Heideggers Philosophie. [.] Alle Punkte, die seit den funfziger Jahren zu endlosen Missverstandnissen gefuhrt haben, sind hier in souveraner Ruhe erklart. Es ist nicht auszudenken, was geschehen ware, ware dieser Band vor funfzig Jahren erschienen. Ob Heidegger Existentialist war oder nicht, ob seine Philosophie pessimistisch war oder nicht, alle diese torichten Debatten hatten diese Selbsterklarungen uns erspart. [.] Diese Vorlesungen sind eine der wichtigsten Schriften zur Philosophie dieses Jahrhunderts, und in didaktischer Hinsicht sind sie ein Meisterwerk. Kurt Flasch

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Saame, Otto, Ina Saame-Speidel und Martin Heidegger:
Verlag: Klostermann, Vittorio, (2001)
ISBN 10: 3465031431 ISBN 13: 9783465031437
Neu kartoniert Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klostermann, Vittorio, 2001. kartoniert. Buchzustand: Neu. 2., durchges. Aufl.. 404 S. Die hier erstmals veröffentlichte Vorlesung "Einleitung in die Philosophie" hielt Martin Heidegger vierstündig im Wintersemester 1928/29 an der Universität Freiburg. Der beabsichtigte "Gang" der Einleitung umfasste drei Stadien bzw. Wege: Philosophie und Wissenschaft, Philosophie und Weltanschauung, Philosophie und Geschichte. Der zweite Abschnitt gewann an Umfang durch eine eingehende Erörterung des Weltbegriffs von Kant, während der dritte Abschnitt - Philosophie und Geschichte - nicht zur Ausführung kam."Es gibt, glaube ich, keine bessere Einführung in Heideggers Philosophie. [.] Alle Punkte, die seit den fünfziger Jahren zu endlosen Missverständnissen geführt haben, sind hier in souveräner Ruhe erklärt. Es ist nicht auszudenken, was geschehen wäre, wäre dieser Band vor fünfzig Jahren erschienen. Ob Heidegger "Existentialist" war oder nicht, ob seine Philosophie "pessimistisch" war oder nicht, alle diese törichten Debatten hätten diese Selbsterklärungen uns erspart. [.] Diese Vorlesungen sind eine der wichtigsten Schriften zur Philosophie dieses Jahrhunderts, und in didaktischer Hinsicht sind sie ein Meisterwerk."Kurt Flasch ISBN 3465031431 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 206696

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Saame, Otto, Ina Saame-Speidel und Martin Heidegger:
Verlag: Klostermann, Vittorio, (2001)
ISBN 10: 3465031431 ISBN 13: 9783465031437
Neu kartoniert Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klostermann, Vittorio, 2001. kartoniert. Buchzustand: Neu. 2., durchges. Aufl.. 404 S. Die hier erstmals veröffentlichte Vorlesung "Einleitung in die Philosophie" hielt Martin Heidegger vierstündig im Wintersemester 1928/29 an der Universität Freiburg. Der beabsichtigte "Gang" der Einleitung umfasste drei Stadien bzw. Wege: Philosophie und Wissenschaft, Philosophie und Weltanschauung, Philosophie und Geschichte. Der zweite Abschnitt gewann an Umfang durch eine eingehende Erörterung des Weltbegriffs von Kant, während der dritte Abschnitt - Philosophie und Geschichte - nicht zur Ausführung kam."Es gibt, glaube ich, keine bessere Einführung in Heideggers Philosophie. [.] Alle Punkte, die seit den fünfziger Jahren zu endlosen Missverständnissen geführt haben, sind hier in souveräner Ruhe erklärt. Es ist nicht auszudenken, was geschehen wäre, wäre dieser Band vor fünfzig Jahren erschienen. Ob Heidegger "Existentialist" war oder nicht, ob seine Philosophie "pessimistisch" war oder nicht, alle diese törichten Debatten hätten diese Selbsterklärungen uns erspart. [.] Diese Vorlesungen sind eine der wichtigsten Schriften zur Philosophie dieses Jahrhunderts, und in didaktischer Hinsicht sind sie ein Meisterwerk."Kurt Flasch ISBN 3465031431 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 206755

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Martin Heidegger
Verlag: Klostermann Vittorio Gmbh Mai 2001 (2001)
ISBN 10: 3465031431 ISBN 13: 9783465031437
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klostermann Vittorio Gmbh Mai 2001, 2001. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x151x30 mm. Neuware - 'Wäre Heideggers Einleitung in die Philosophie doch nur früher erschienen! Der Band ist von überragender Bedeutung. Es gibt, glaube ich, keine bessere Einführung in Heideggers Philosophie. Der Band zeigt das Denken Heidegger in statu nascendi, ohne akademisches Dekor und in freier Diktion: intensiv, sachorientiert, argumentierend, nicht verkündend oder gar raunend. Alle Punkte, die seit den fünfziger Jahren zu endlosen Missverständnissen geführt haben, sind hier in souveräner Ruhe erklärt. Es ist kaum auszudenken, was geschehen wäre, wäre dieser band vor fünfzig Jahren erschienen. Ob Heidegger 'Existentialist' war oder nicht, ob seine Philosophie 'pessimistisch' war oder nicht, alle diese törichten Debatten hätten diese Selbsterklärungen uns erspart.' Kurt Flasch 404 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783465031437

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer