Martin W. Schnell Ethik als Schutzbereich

ISBN 13: 9783456844923

Ethik als Schutzbereich

 
9783456844923: Ethik als Schutzbereich
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Martin W. Schnell
Verlag: Huber Hans Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3456844921 ISBN 13: 9783456844923
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Huber Hans Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Das Kurzlehrbuch für Pflegende, Mediziner und Philosophen beschreibt Ethik so, dass schon geborene und noch lebende Menschen, die krank, pflegebedürftig und/oder behindert sind, als achtungs- und schutzwürdig anerkannt werden. Ethik wird hier als nicht exklusiver 'Achtungs- und Schutzbereich' entwickelt, d.h. als ein Bereich, der niemanden von Achtung und Schutz ausschließt.Die Andersheit kranker, behinderter und pflegebedürftiger Menschen ist ein Prüfstein für eine mögliche Nichtexklusivität einer jeden Ethik! Aus dem Inhalt 0. Einleitung: Ethik als nichtexklusiver Schutzbereich 1. Leiblichkeit und Selbstsorge 2. Vom Anderen zur familialen Sorge 3. Erste Zwischenbetrachtung: in der Kritik: die Selbstsorge, die Freundschaft, die Familie 4. Von der Person zur Gerechtigkeit 5. Zweite Zwischenbetrachung: in der Kritik: die Person, die Würde, die Gerechtigkeit 6. Ethik als nichtexklusiver Schutzbereich im Zeichen einer Andersheit 7. Durchführungen im Zeichen einer Andersheit 8. Ethikkodex der Forschung im Licht der Wissenschaftstheorie 9. Anhang - Von der philosophischen Ethik zur Ethik im Gesundheitswesen 147 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783456844923

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 29,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer