Die Filioque-Kontroverse: Historische, ökumenische und dogmatische Perspektiven 1200 Jahre nach der Aachener Synode

9783451022456: Die Filioque-Kontroverse: Historische, ökumenische und dogmatische Perspektiven 1200 Jahre nach der Aachener Synode
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Michael Böhnke
Verlag: Herder Verlag Gmbh Aug 2011 (2011)
ISBN 10: 3451022451 ISBN 13: 9783451022456
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Herder Verlag Gmbh Aug 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 218x135x23 mm. Neuware - 809 wollte das Konzil von Aachen die inhaltliche Angemessenheit des 'Filioque' als Zusatz im Glaubensbekenntnis von 381 erweisen. Das 'Aachener Dekret' gilt als erstes literarisches Erzeugnis der Filioque-Kontroverse, die nach 1054 zum Symbol der Spaltung zwischen den christlichen Kirchen in Ost und West geworden ist. Heute, 1.200 Jahre nach dem Aachener Konzil, unternehmen die Beiträge des Bandes einen Versuch der theologischen und ökumenischen Verständigung. Die Autoren beschreiten den Weg einer umfassenden historischen und systematisch-theologischen Rekonstruktion der Problematik, um ökumenische Perspektiven für ihre Lösung aufzuzeigen. Ein überzeugender Beitrag zur Überbrückung der entstandenen Gräben. 320 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783451022456

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer