Augustus - Der Blick von aussen (KoNIGTUM, STAAT UND GESELLSCHAFT FRuHER HOCHKULTUREN)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783447057158: Augustus - Der Blick von aussen (KoNIGTUM, STAAT UND GESELLSCHAFT FRuHER HOCHKULTUREN)

This volume contains the contributions to an interdisciplinary conference held in Mainz in 2006 that focused on the perception and appraisal of the emperor Augustus in the provinces of the empire and in neighboring states. Taking a decidedly non-Roman view, the contributions deal with questions of culturally based preconceptions of Augustus persona and the institution of monarchy. German text.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Detlev Kreikenbom
Verlag: Harrassowitz Verlag Aug 2008 (2008)
ISBN 10: 3447057157 ISBN 13: 9783447057158
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Harrassowitz Verlag Aug 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Der Sammelband stellt die Beiträge der interdisziplinären Tagung in Mainz vom 12.10. 14.10.2006 zusammen. Im Mittelpunkt der einzelnen Untersuchungen steht im Vergleich zu früheren Studien weniger die Betrachtung und Einschätzung des Princeps aus einer dezidiert römischen Sicht als vielmehr der Versuch, die umgekehrte Perspektive zu beleuchten, d. h. den diversen, von außen auf Augustus gerichteten Blicken nachzugehen und zu fragen, in welchem Maße die Sichtweisen der Betrachter apriorisch die Auffassung seiner Person dirigierten, beispielsweise nur die Anbindung an einen vorgeprägten eigenen Herrscherbegriff zuließen. In umfassenderem Sinn betrifft das sowohl unbewusste Transformationen als auch gezielte Bedeutungszuweisungen. Dabei gilt es ferner zu überlegen, inwiefern Klientelstaaten und die Provinzen des Reichs gleiche Voraussetzungen boten und zu gleichen Lösungen gelangten. Grundsätzlich darf man davon ausgehen, dass die Augustus applizierten Vorstellungen mit bestehenden Mustern der örtlichen Kontexte kulturell abgeglichen werden mussten. Dadurch entstanden neue Normen, mit denen sich Augustus definieren ließ, mit denen aber ebenso die Relation zu ihm definierbar wurde. 363 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783447057158

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer