Eduard von Keyserling Wellen.

ISBN 13: 9783442723959

Wellen.

3,88 durchschnittliche Bewertung
( 153 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783442723959: Wellen.

Buchen können zahlreiche Rechtschreibfehler, fehlende Texte, Bilder, oder einen Index. Käufer können eine kostenlose gescannte Kopie des Originals (ohne Tippfehler) durch den Verlag. 1920. Auszug: ... Zehntes Kapitel A)nospelius stand im Strandwächterhäuschen am Fenster, ein Opernglas vor den Augen, und schaute auf den Strand hinab. Er liebte es zu beobachten, wie dort auf dem gelben Sande die bunten Figürchen hin- und hergingen, sich suchten, sich trafen, beieinander standen, sich wieder trennten. „Wo die Skorpionen gehen und die Feldteufel sich begegnen", zitierte er de n Propheten. Der Himmel hing voller Wolken, die das Morgenlicht dämpften und versilberten. Das graue Meer schillerte wie die Brust eines Täuberichs. Mitten in dem farbigen Wasser stand Ninis schmale rote Gestalt und die Baronin Buttlär ging am Strande auf und ab und beobachtete das Bad ihrer Tochter. „Ei, ei!" dachte Knospelius, „da erscheint ja die Generalin im weißen PiqueAeide, wie ein Schiff, das alle Segel aufgezogen hat, neben ihr die gute Bork, eine bescheidene, nichtssagende Schaluppe. Wedig, der Schlingel, treibt sich natürlich an der Wardeinschen Tür herum und wartet. Aber auch der Baron steht dort einsam herum und stochert im Sande, sollte er auch warten? Ah, das Braukpaar Arm in Arm. Die kleine Lolo noch etwas bleich, der Bräutigam sehr lebhaft, zu liebenswürdig, hat vielleicht ein schlechtes Gewissen wegen gestern. So, nun begegnen sie der Generalin. Man bleibt stehen, man spricht. Endlich, da ist unsre Doralice, sehr fein im Matrosenkostüm blau und weiß, den englischen Roman in der Hand. Natürlich, der Baron ist schon bei ihr. Wie kühl sie nickt. Wie grade und wohlerzogen sie dasteht, jede Linie höfliche Abweisung. Wie sie langsam weiter geht und ihn stehen läßt. Teufel! aber das ist stark. Der Leutnant läßt den Arm seiner Braut fahren und schießt auf Doralice...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Geboren am 18.5.1855 auf Schloß Paddern bei Hasenpoth (Aizpute) in Kurland; gestorben am 28.9.1918 in München. Keyserling wuchs als zehntes von zwölf Geschwistern in der patriarchalischen Adelsgesellschaft der elterlichen Güter auf. Er besuchte die Schule in Hasenpoth und das deutsche Gymnasium in Goldingen (Kuldiga). Das 1874 begonnene Studium (Jura, Philisophie und Kunstgeschichte) in Dorpat mußte er 1877 abbrechen ("wegen einer Inkorrektheit") und war damit in seiner Gesellschaft geächtet. In Wien setzte er das Studium fort; dort lernte erLudwig Anzengruberkennen. Bis 1895 verwaltete Keyserling, gesellschaftlich isoliert, die mütterlichen Güter Paddern und Telsen. Nach dem Tod der Mutter Ende 1894 und der Übergabe der Güter an die Majoratsherren zog er mit zwei Schwestern nach München. Durch eine Syphilisinfektion erkrankte er 1897 an einem Rückenmarksleiden und erblindete mit 45 Jahren. Von Ende März 1899 bis 1900 bereiste er mit den Schwestern Italien.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Keyserling, Eduard Graf von
Verlag: Btb (1998)
ISBN 10: 3442723957 ISBN 13: 9783442723959
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
DER COMICWURM - Ralf Heinig
(Hohnhorst, DE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Btb, 1998. Taschenbuch. Buchzustand: Gut. Mängelexemplar! --- 241 Gramm. Artikel-Nr. 40314

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Keyserling, Eduard Graf von:
Verlag: München : Btb, (1998)
ISBN 10: 3442723957 ISBN 13: 9783442723959
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
EuropaBuch Antiquariat & Buchhandel
(Salzkotten, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Btb, 1998. 1. Auflage 1998,. 156 Seiten, Buch ist in gutem bis sehr gutem Zustand! Mängel-Stempel auf unterer Schnittkante. ISBN 9783442723959 ***Sofortversand - Rechnung mit ausgewiesener Mwst. liegt bei!*** Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200 Taschenbuch, Softcover/Paperback, 19 x 12 cm, Artikel-Nr. 103200

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Graf von Keyserling, Eduard:
Verlag: Btb, (1998)
ISBN 10: 3442723957 ISBN 13: 9783442723959
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat-Jordan
(Grolsheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Btb, 1998. Taschenbuch. 101601 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 240. Artikel-Nr. 10702

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer