Spezielle Pflegeplanung in der Altenpflege

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783437479403: Spezielle Pflegeplanung in der Altenpflege
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ingrid Völkel Marlies Ehmann
Verlag: 2006 3. Auflage Auflage: 2 (Januar 2000) (2000)
ISBN 10: 3437479407 ISBN 13: 9783437479403
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung 2006 3. Auflage Auflage: 2 (Januar 2000), 2000. Softcover. Buchzustand: gut. 2006. Leistungs- und Qualitätsnachweise, Expertenstandards, das neue Altenpflegegesetz: Das Standardwerk zur Pflegeplanung berücksichtigt alle aktuellen Entwicklungen in der Altenpflege. Ihr Plus: neue Beispiele für zeitlich gegliederte Pflegepläne erleichtern die Gestaltung von individuellen Leistungsnachweisen das umfassende Fachwissen rund um die Expertenstandards wurde in die bestehenden Pflegepläne integriert und kann für den Unterricht den neuen Lernfeldern zugeordnet werden Pflegeplanungen für die 60 häufigsten Erkrankungen älterer Menschen 58 aktualisuerte Pflegestandards für die häufigsten Pflege- und Notfallsituationen "Spezielle Pflegeplanung in der Altenpflege" - das perfekte Buch für die Ausbildung und die tägliche Praxis. Frau Ehmann ist Altenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe und TQM-Auditorin. Derzeit ist sie an der Kreis-Berufsschule in Biberach in der Aus- und Weiterbildung in der Altenhilfe tätig. Ferner arbeitet sie als Dozentin in der Fortbildung zu den Themen Pflegeplanung und -dokumentation, Pflegestandards sowie Pflegediagnosen. Im Rahmen ihrer TQM-Tätigkeit führte Frau Ehmann Qualitätssysteme nach DIN EN ISO sowie nach den Vorgaben des MDK in verschiedenen Einrichtungen der Altenpflege ein. Frau Völkel ist Lehrerin für Pflegeberufe und derzeit an einer Berufsschule für Gesundheit und Soziales mit integrierter Altenpflegeschule tätig. Zudem betreut Frau Völkel AltenpflegeschülerInnen in der ambulanten und stationären Altenpflege. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Praxisanleitung. Beide Autorin haben gemeinsam die Bücher "Spezielle Pflegeplanung in der Altenpflege" sowie "Pflegediagnosen in der Altenpflege geschrieben". Frau Völkel ist außerdem Autorin des Buches "Praxisanleitung in der stationären und ambulanten Altenpflege". Inhalt: 1 Die Pflegeversicherung - Gesetzliche Grundlagen der Pflegeplanung 1.1 Das Pflegeversicherungsgesetz 1.2 Qualitätsebenen 1.3 Die Pflegeplanung und Pflegedokumentation als Instrument der Qualitätssicherung 2 Professionalisierung der Pflege 2.1 Qualifiziert ausgebildetes Personal 2.2 Pflegemodelle 2.3 Pflegediagnosen 2.4 Altenpflegeausbildung im Wandel - Lernbereiche und Lernfelder 2.5 Akademisierung der Pflege in Deutschland 2.6 Expertenstandards 2.7 Systematisierung von Pflegezielen und -maßnahmen 3 Voraussetzungen für individuelle Pflegeplanug und Dokumentation 3.1 Qualifikation der Pflegepersonen 3.2 Überwindung von Planungshindernissen 3.3 Geeignete Dokumentationsformen 3.4 Leistungspakete und -module 3.5 Individuelle Tagespflegepläne 3.6 Mitarbeiterschulung 4 Das Pflegeprozessmodell mit Fallbeispiel 4.1 Informationssammlung 4.2 Erkennen und Formulieren von Pflegediagnosen (Pflegeproblemen) und Ressourcen 4.3 Festlegen von Pflegezielen 4.4 Planen und Durchführen von Pflegemaßnahmen 4.5 Wirksamkeitskontrolle der Pflege und Neuanpassung der Pflegeplanung 5 Krankheitsbedingte Pflegesituationen mit speziellen Pflegemaßnahmen 5.1 Atemwegs- und Lungenerkrankungen 5.2 Herz- und Kreislauferkrankungen 5.3 Erkrankungen des Verdauungssystems 5.4 Erkrankungen von Schilddrüse udn Bauchspeicheldrüse 5.5 Erkrankungen von Harn- und Geschlechtsorganen 5.6 Erkrankungen des Bewegungsapparates 5.7 Augen- und Ohrenerkrankungen 5.8 Hauterkrankungen 5.9 Neurologische Erkrankungen und hirnorganische Störungen 5.10 Psychische Störungen 5.11 Psychosomatische Störungen 5.12 Pflege eines sterbenden Menschen 6 Vereinfachte Pflegedokumentation mit strukturierten Tagespflegeplänen 6.1 Der Tagesplan als Arbeitsinstrument für die Praxis 6.2 Beispiele für Tagespflegepläne 7 Pflegestandards 7.1 Direkte Pflege 7.2 Mitarbeit bei ärztlicher Diagnostik und Therapie 7.3 Notfälle in der Altenpflege 8. Anhang 9. Literaturverzeichnis Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie Pflege Altenpflege Mediziner Pfleger Pflegemanagement Qualität Recht Altenheime Altenpflegehilfe Ambulante Pflege Dokumentation Hauskrankenpflege Pflegeheim Pflegeplanung Pflegeprozess Pflegestandards Qualitätssi. Artikel-Nr. BN35194

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 49,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer