Die rechtzeitige Unterrichtung betrieblicher Arbeitnehmervertretungen: Eine interdisziplinäre Untersuchung im Lichte der deskriptiven Entscheidungstheorie

 
9783428145898: Die rechtzeitige Unterrichtung betrieblicher Arbeitnehmervertretungen: Eine interdisziplinäre Untersuchung im Lichte der deskriptiven Entscheidungstheorie

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Robert Rentsch
Verlag: Duncker & Humblot, 01.07.2015. (2015)
ISBN 10: 3428145895 ISBN 13: 9783428145898
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Duncker & Humblot, 01.07.2015., 2015. Paperback. Buchzustand: Neu. 1.. 285 S. Robert Rentsch widmet sich der interdisziplinären Konkretisierung des unbestimmten Rechtsbegriffs rechtzeitig und damit der Frage, wann betriebliche Arbeitnehmervertretungen unterrichtet werden müssen, um eine Entscheidung des Arbeitgebers noch beeinflussen zu können. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor dabei auf die betriebliche Realität, deren Strukturen er anhand neuester verhaltensökonomischer Forschungsergebnisse analysiert. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwickelt der Autor im Rahmen des Allgemeinen Teils der Arbeit zunächst ohne Ansehung der konkreten Beteiligungsvorschriften eine grundlegende Definition des Unterrichtungszeitpunktes, die an den Entscheidungsprozess des Arbeitgebers anknüpft. Im Besonderen Teil stellt Rentsch die im Allgemeinen Teil gewonnenen Erkenntnisse dann der existierenden Rechtsprechung und Literatur gegenüber und entwickelt für jede existierende Beteiligungsvorschrift eine gesonderte Definition, die dem jeweiligen Rechtsrahmen Rechnung trägt. ISBN 9783428145898 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 425. Artikel-Nr. 174601

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Robert Rentsch
Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 3428145895 ISBN 13: 9783428145898
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Duncker & Humblot Gmbh Jul 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 23.3x15.7x cm. Neuware - Robert Rentsch widmet sich der interdisziplinären Konkretisierung des unbestimmten Rechtsbegriffs 'rechtzeitig' und damit der Frage, wann betriebliche Arbeitnehmervertretungen unterrichtet werden müssen, um eine Entscheidung des Arbeitgebers noch beeinflussen zu können. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor dabei auf die betriebliche Realität, deren Strukturen er anhand neuester verhaltensökonomischer Forschungsergebnisse analysiert. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwickelt der Autor im Rahmen des Allgemeinen Teils der Arbeit zunächst ohne Ansehung der konkreten Beteiligungsvorschriften eine grundlegende Definition des Unterrichtungszeitpunktes, die an den Entscheidungsprozess des Arbeitgebers anknüpft. Im Besonderen Teil stellt Rentsch die im Allgemeinen Teil gewonnenen Erkenntnisse dann der existierenden Rechtsprechung und Literatur gegenüber und entwickelt für jede existierende Beteiligungsvorschrift eine gesonderte Definition, die dem jeweiligen Rechtsrahmen Rechnung trägt. 285 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783428145898

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer