§ 216 StGB als Verbot abstrakter Gefährdung: Versuch der Apologie einer Strafnorm

 
9783428128877: § 216 StGB als Verbot abstrakter Gefährdung: Versuch der Apologie einer Strafnorm

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Müller, Frank:
Verlag: Berlin : Duncker & Humblot, (2010)
ISBN 10: 3428128877 ISBN 13: 9783428128877
Neu kart. Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin : Duncker & Humblot, 2010. kart. Buchzustand: Neu. 250 S. ; 24 cm ISBN 9783428128877 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 340. Artikel-Nr. 45968

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 72,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Frank Müller
Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Mai 2010 (2010)
ISBN 10: 3428128877 ISBN 13: 9783428128877
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Duncker & Humblot Gmbh Mai 2010, 2010. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 232x156x18 mm. Neuware - Der Autor widmet sich - ausgehend von einer umfassenden Kritik der überkommenen Legitimationskonzepte - dem Unterfangen einer grundlegenden Neuinterpretation des umstrittenen strafrechtlichen Verbots der Tötung auf Verlangen. Strafgrund des Paragr. 216 StGB ist danach die der verlangten Tötung immanente (abstrakte) Gefahr eines Vollzugs nicht verantwortlich gefaßter bzw. zum Tatzeitpunkt nicht aktueller Sterbeentschlüsse. 250 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783428128877

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 72,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer