Chronik zu Nietzsches Leben. Konkordanz. Verzeichnis der Gedichte. Gesamtregister

 
9783423022354: Chronik zu Nietzsches Leben. Konkordanz. Verzeichnis der Gedichte. Gesamtregister

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Swift, Jonathan:
Verlag: dtv 1990, (1990)
ISBN 10: 3423022353 ISBN 13: 9783423022354
Gebraucht Taschenbuch, geringe Spuren Anzahl: 1
Anbieter
Eichhorn GmbH
(Möhnesee, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung dtv 1990, 1990. Taschenbuch, geringe Spuren. 513 Seiten Taschenbuch, geringe Spuren Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450. Artikel-Nr. 65832

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Swift, Jonathan
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), München (1990)
ISBN 10: 3423022353 ISBN 13: 9783423022354
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Abendstunde
(Ludwigshafen am Rhein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), München, 1990. Softcover. Buchzustand: gut. Erste Aufl.. Illustrierte folienkaschierte Broschur. Der Einband nachgedunkelt, die Einbandkanten leicht berieben, einzelne Seiten mit winzigem Knickchen einer Ecke, ansonsten guter Erhaltungszustand. Gullivers Reisen (englisch Gulliver’s Travels) ist ein satirischer Roman des irischen Schriftstellers, anglikanischen Priesters und Politikers Jonathan Swift. In der Originalfassung besteht der Roman aus vier Teilen und wurde 1726 unter dem Titel Travels into Several Remote Nations of the World in Four Parts By Lemuel Gulliver, first a Surgeon, and then a Captain of Several Ships veröffentlicht. In anschaulicher Erzählweise bringt Swift seine Verbitterung über zeitgenössische Missstände und seine Auffassung von der Relativität der menschlichen Werte zum Ausdruck. Durch die anschauliche Erzählweise der zweiteiligen Kinderbuchausgabe, in welcher Gulliver erst das Land der Zwerge entdeckt und dann im Land der Riesen landet, und in der die sozialkritischen und satirischen Positionen fehlen, wurde das Werk zu einem weltbekannten Jugendbuch. Der Roman ist, nach Campanellas Civitas solis und Bacons Nova Atlantis, der Höhepunkt einer im Gegensatz zu religiösen Entwürfen stehenden Gattung, die ohne unmittelbare Wirklichkeitsansprüche Bilder einer idealen Gesellschaft zum Thema hat. Jonathan Swift (* 30. November 1667 in Dublin, Königreich Irland; † 19. Oktober 1745 in Dublin) war ein anglo-irischer Schriftsteller und Satiriker der frühen Aufklärung. Er hat auch unter folgenden Pseudonymen geschrieben: Isaac Bickerstaff, A Dissenter, A Person of Quality, A Person of Honour, M.B. Drapier, T.R.D.J.S.D.O.P.I.I. (The Reverend Doctor Jonathan Swift, Dean of Patrick’s in Ireland). Grandville (* 13. September 1803 in Nancy; † 17. März 1847 in Vanves bei Paris; eigentlich Jean Ignace Isidore Gérard) war ein französischer Zeichner, dessen beruflicher Werdegang eng verbunden war mit den unruhigen politischen Verhältnissen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich. Zur Zeit der Julimonarchie arbeitete er mit großem Erfolg als politischer Karikaturist für die oppositionellen Zeitschriften La Caricature und Le Charivari in Paris. Nach 1835 machte er sich einen Namen als Illustrator klassischer und zeitgenössischer Literatur. Sein formales Hauptmotiv war die anthropomorphe Tier- und Pflanzendarstellung: er zeichnete Mischwesen aus Teilen von Menschen, Tieren und Gewächsen, um bestimmte Eigenschaften der Dargestellten zu charakterisieren. Das Gesamtwerk Grandvilles besteht aus rund 3000 Zeichnungen. Sein Privatleben verlief unglücklich, dem frühen Tod in geistiger Verwirrung ging eine Reihe von Todesfällen in der engeren Familie voraus. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 513, (7) pages. Klein 8° (108 x 180mm). Artikel-Nr. BN22143

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Swift, Jonathan ; Kottenkamp, Franz [Übers.] ; Arnold, Roland [Bearb.]
Verlag: Dtv, München (1990)
ISBN 10: 3423022353 ISBN 13: 9783423022354
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Dtv, München, 1990. 1. Aufl.. Zustand 1-, broschierte Ausg. von 1990, 1. Aufl., schwache Knickspur auf Rücken - innen tadellos erhalten. Mit Ill. von Grandville. [Aus d. Engl. übertr. von Kurt Heinrich Hansen], 513 S. : Ill. ; 18 cm. Artikel-Nr. 054534

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Swift, Joanthan:
Verlag: München., Deutscher Taschenbuch Verlag. (1990)
ISBN 10: 3423022353 ISBN 13: 9783423022354
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Ingrid Wiemer
(Mandelbachtal, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München., Deutscher Taschenbuch Verlag., 1990. 0.. dtv klassik 2236. 513 Seiten, Paperback. Einband mit minimalen Lagerspuren, innen tadellos, ungelesen. de Band: 0. Artikel-Nr. 6586

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer