Unknown. Metropolitan Views

ISBN 13: 9783422068223

Metropolitan Views

 
9783422068223: Metropolitan Views

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hg. Conny Becker, Charlotte Klonk u.a. Berlin 2008.
ISBN 10: 3422068228 ISBN 13: 9783422068223
Gebraucht Softcover Anzahl: 8
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wie erklärt sich der gegenwärtige Erfolg der Londoner Kunstmuseen, wie der Senkrechtstart seiner Messen oder der Ruf Berlins, die kreative Werkstatt Europas zu sein? Was kann Berlin von London lernen, was London von Berlin? Diesen und ähnlichen Fragen nähern sich die Autorinnen und Autoren mit erfrischend unabhängigem Blick. Systematisch werden die bedeutendsten staatlichen Institutionen, unabhängigen Ausstellungsorte, alternativen Schauplätze, Kunstmärkte und Sammlungen beider Städte untersucht und durch Interviews mit wichtigen Akteuren ergänzt. Unter anderem berichten die Direktorin der Whitechapel Art Gallery Iwona Blazwick, die junge Kuratorin der Kunst-Werke Susanne Pfeffer und der Mitbegründer der Frieze Art Fair Mathew Slotover von ihren Erfahrungen. 17 x 23 cm, 224 Seiten, 49 s/w-Abb., pb. Artikel-Nr. 717355

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 4,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Becker u.a. (Hrsg.), Conny:
Verlag: Berlin: Dt. Kunstverlag, (2008)
ISBN 10: 3422068228 ISBN 13: 9783422068223
Gebraucht Kartoniert. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin: Dt. Kunstverlag, 2008. Kartoniert. Buchzustand: Wie neu. 221 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Karten. Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Wie erklärt sich der gegenwärtige Erfolg der Londoner Kunstmuseen, wie der Senkrechtstart seiner Messen oder der Ruf Berlins, die kreative Werkstatt Europas zu sein? Was kann Berlin von London lernen, was London von Berlin? Diesen und ähnlichen Fragen nähern sich die Autorinnen und Autoren mit erfrischend unabhängigem Blick. Systematisch werden die bedeutendsten staatlichen Institutionen, unabhängigen Ausstellungsorte, alternativen Schauplätze, Kunstmärkte und Sammlungen beider Städte untersucht und durch Interviews mit wichtigen Akteuren ergänzt. Unter anderem berichten die Direktorin der Whitechapel Art Gallery Iwona Blazwick, die junge Kuratorin der Kunst-Werke Susanne Pfeffer und der Mitbegründer der Frieze Art Fair Mathew Slotover von ihren Erfahrungen. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Artikel-Nr. 54689

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,55
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer