Der Kick: Ein Lehrstück über Gewalt

4,38 durchschnittliche Bewertung
( 8 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783421042132: Der Kick: Ein Lehrstück über Gewalt
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Andres, Veiel,
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt, (2007)
ISBN 10: 3421042136 ISBN 13: 9783421042132
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutsche Verlags-Anstalt, 2007. 288 Seiten Text Sauber, Buch im sehr gutem Zustand. 9783421042132 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 958707

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,94
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Veiel, Andres:
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), (2007)
ISBN 10: 3421042136 ISBN 13: 9783421042132
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München, Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), 2007. Illustrierte Klappenbroschur. Zustand: Wie neu. Erstausgabe.. 285 Seiten. 20 cm Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar, in Cellophan verpackt. "Dieses 'Lehrstück über Gewalt' könnte ein Klassiker werden: als Geschichtsbuch über die Gegenwart ebenso wie als Modellanalyse eines Gewaltverbrechens." Süddeutsche Zeitung. "Ein kluges, nüchternes, auf beklemmende Weise hellsichtiges Buch" Frankfurter Allgemeine Zeitung. - Aus dem Klappentext: Marinus Schöberl war 16 Jahre alt, als er von drei Kumpels gefoltert und durch einen "Bordsteinkick" zu Tode getreten wurde. Nachbarn hatten die Misshandlungen mit angesehen und über Monate geschwiegen. Dieser grausame Mord und seine furchtbaren Begleiterscheinungen rückten das uckermärkische Dorf Potzlow in die Schlagzeilen der internationalen Presse. In den Medien stand er sinnbildlich für rechtsradikale Gewalt und eine verrohte Gesellschaft in den fünf neuen Bundesländern. Der Regisseur und Psychologe Andres Veiel wollte sich mit einfachen, raschen Antworten nicht begnügen. Viele Monate hat er in Potzlow und Umgebung recherchiert, hat Interviews mit den Tätern geführt, mit ihren Angehörigen und Bekannten gesprochen. Er zeichnet ein komplexes Bild von weit zurückreichenden Traumata und Gewalt, die bis heute unter einer dünnen Schicht von Bürgerlichkeit und Zivilisation in unserem Land virulent sind. . . Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 390 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen, Gewalt, Rechtsradikalismus, Jugend und Gewalt, Deutscher Jugendliteraturpreis; Sachbuch Mobbing; Kindersachbuch / Jugendsachbuch, Deutschland / Gesellschaft, KulturAuszeichnung, Soziale Identität, Sozialgeschichte, Technologischer Fortschritt, Soziale Normen, Rollen, Modernisierung, Soziologie, Soziale Lage, Geschichte, Sozialwissenschaften, Sozialer Wandel, Medienrecht, Medien, Öffentliche Meinung, Reportagen, Journalismus, Kommunikation, Publizistik, Kommunikationswissenschaften, Journalistik, Kulturtechniken, Presse, Kulturpolitik, Rundfunk, Fernsehen, Massenmedien. Artikel-Nr. 45783

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Veiel, Andres:
Verlag: München, DVA (2007)
ISBN 10: 3421042136 ISBN 13: 9783421042132
Gebraucht Englische Broschur. Sehr gut Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München, DVA, 2007. Englische Broschur. Sehr gut. 285 S. Einband mit minimalen Gebrauchsspuren Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 37685

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Veiel, Andres.
Verlag: München, DVA Deutsche Verlags-Anstalt, (2007)
ISBN 10: 3421042136 ISBN 13: 9783421042132
Gebraucht Erstausgabe Signiert Anzahl: 1
Anbieter
Bührnheims Literatursalon GmbH
(Leipzig, SA, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München, DVA Deutsche Verlags-Anstalt, 2007. 8°, Klappenbroschur. 1. Auflage. 285 Seiten sauberes und frisches Exemplar, auf dem Vortitel vom Autor kurz gewidmet, signiert und datiert (18.2.2007), Andres Veiel (*1959) deutscher Schriftsteller, Regisseur und Psychologe, der Tötungsfall an einem 16 jährigen durch 3 Jugendliche wird dargestellt Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Artikel-Nr. 12784

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 22,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer