Mensch, Technik, Zukunft. Basiswissen für Problem von morgen

 
9783421022677: Mensch, Technik, Zukunft. Basiswissen für Problem von morgen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
352 S. : mit Abb. u. Ktn. Gut erhaltenes... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Stuttgart : Deutsche Verlagsanst., (1971)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Pp. ; gr. 8 Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel
(Limburg an der Lahn, HE, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Stuttgart : Deutsche Verlagsanst., 1971. Pp. ; gr. 8. Zustand: Gut. 352 S. : mit Abb. u. Ktn. Gut erhaltenes Exemplar. Einband mit Gebrauchsspuren, , Seiten alters- und papierbedingt leicht gebräunt 15486 ISBN 3421022674 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 852. Artikel-Nr. 3074027

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt, (1982)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Felix Mücke
(Grasellenbach - Hammelbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutsche Verlags-Anstalt, 1982. Broschiert. Zustand: Akzeptabel. 352 Seiten Ausgabe von 1971, ehem. Büchereiexemplar, Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt! CI1262 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 839. Artikel-Nr. 416540

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,97
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt, (1982)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
Preiswerterlesen
(Wipperfürth, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutsche Verlags-Anstalt, 1982. Broschiert. Zustand: Gut. 352 Seiten Büchereiexemplar 1023R126631 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 839. Artikel-Nr. 31446

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), (1971)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), 1971. Illustrierter Pappband. Zustand: Gut. Erstausgabe. 352 Seiten mit zahlreichen Illustrationen und graphischen Darstellungen. 24,3 x 17,4 cm. Guter Zustand. Aus dem Klappentext: Dieses Buch vermittelt das Basiswissen zum Verständnis der wichtigsten Probleme unserer Zeit. Es wendet sich an alle, die durch die große Zahl neuer und zukünftiger Sachverhalte nicht verwirrt werden möchten, sondern die Übersicht behalten wollen. Die Themen sind unter anderem: Zukunftsplanung, Energieversorgung, Landesplanung, Städtebau, Verkehr, Umweltschutz, Massenmedien, Informatik, Automatisierung. Diese Probleme unserer Zeit werden nicht nur aus der Sicht des Technikers, sondern gerade auch in ihren gesellschaftlichen Bezügen untersucht. - Karl Steinbuch (* 15. Juni 1917 in Stuttgart-Cannstatt; 4. Juni 2005 in Ettlingen) war ein deutscher Kybernetiker, Nachrichtentechniker und Informationstheoretiker. Steinbuch gilt als Theoretiker der informierten bzw. falsch programmierten Gesellschaft" (Stefan Rieger 2003) und einer der Pioniere der deutschen Informatik, mit seiner Lernmatrix als Pionier der künstlichen neuronalen Netze, sowie als Mitbegründer der künstlichen Intelligenz und der Kybernetik. Er prägte den Begriff Kybernetische Anthropologie. . In einer Anklageschrift an die Adresse der Hinterwelt", die er von Friedrich Nietzsche entlehnte[3], versuchte er Ende der 1960er, die Bildungspolitik der Bundespolitik zu beeinflussen. Mit Kollegen wie Jean Ziegler aus der Schweiz formulierte er den zu erwartenden Bildungsnotstand und die sich abzeichnende bürgerliche Lobbygesellschaft. Der englische soziale Geschichte beschreibende Eric J. Hobsbawm hat in seinem Lebenswerk Das imperiale Zeitalter" ein Denkmodell hierzu geschrieben. Die Politik hat mit den positiv ausgerichteten Mahnern der neuen Generation (wie John Naisbitt mit Megatrends Arbeitsplatz") neue Denkmethoden installiert. In der Diskussion der 1970er Jahre um die Folgen des technischen Fortschritts wandte er sich in seinen Sachbüchern gegen die aufkommende ökologische Orientierung und gegen das öffentlich-rechtliche Fernsehen wegen seiner angeblich gefährlichen Informationspolitik. Ein privates Kabelfernsehen sollte dem entgegenwirken. Er forderte, einen Technischen Gerichtshof" einzurichten, dessen Aufgabe es sein sollte, Forschungs- und Anwendungsverbote auszusprechen. Dessen Richter sollten mit Fachexperten besetzt werden. Die Ausprägung des Begriffes Informatik geht auf Steinbuch zurück, der ihn erstmals in einer Veröffentlichung (1957) über eine Datenverarbeitungsanlage für das Versandhaus Quelle gebrauchte. Er war Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina (Halle/Saale) und der Europäischen Akademie für Umweltfragen. 2004 erfuhr Steinbuch mit der Benennung eines Stipendiums nach ihm eine Ehrung. Mit dem Karl-Steinbuch-Stipendium fördert die MFG Stiftung Baden-Württemberg IT- und Medienprojekte. Pro Jahr werden 10 bis 20 Stipendien an besonders qualifizierte Studierende vergeben, die innovative Projekte im Themenbereich IT und Medien außerhalb ihres Studiums realisieren. Das Rechenzentrum des 2009 gegründeten Karlsruher Instituts für Technologie wurde nach ihm benannt: Steinbuch Centre for Computing.[4] . Aus: wikipedia-Karl_Steinbuch Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 880 b Sozialwissenschaften, a Allgemeines, Hochschulen, Computer, Futurologie, Futuristik, Technik, Fortschritt, Bildungsanforderungen, Universitäten, Bildungsgeschichte, Persönlichkeit, Bildungsforschung, Schulkritik, Erziehung, Schule, Erziehungswissenschaften, Erziehungswissenschaft, Erziehungsphilosophie, Persönlichkeitsentwicklung, Schulpolitik, Psychologie, Pädagogik, Jugend, Adoleszenz, Lehrer; Erzieher; Bildung; Handlungswissenschaft; Wissenschaft; Kinder; Jugendliche; Erwachsene; Erwachsenenbildung; Lernen; Lehre; Ausbildung;, Schule; Seminare; Workshops; Abendgymnasium; Weiterbildung; zweiter Bildungsweg; Fernuniversitäten; Lehrmethoden, Unwissen, Bildungssystem, Gesellschaft, Soziologie, Bildungsreform, Technischer Fortschritt, Technische Anwendungen, Technisierung, Handwerk, Mechanisierung, Technikgeschichte, Maschinenbau, Technologie, Lehrbuch, Fertigungstechnik, Messtechnik, Instrumente, Geräte, Automatisation, Mechatronik, Soziale Identität, Sozialgeschichte, Technologischer Fortschritt, Soziale Normen, Rollen, Modernisierung, Bürokratie, Soziale Marktwirtschaft, Industrielle Revolution, Soziale Lage, Geschichte, Sozialer Wandel, Zukunftsforschung, Innovation, technischer Wandel Politik Geschichte, Archäologie, Archiv, Zukunft Handwerk + Technik Mensch, Mann, Frau. Artikel-Nr. 54667

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Stuttgart : Deutsche Verlagsanst., (1971)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht gebundene Ausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Nussbaum
(Bernkastel-Kues, RP, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Stuttgart : Deutsche Verlagsanst., 1971. gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 352 S. : mit Abb. u. Ktn. ; gr. 8 gutes und sauberes Exemplar (etwas lichtrandig und leicht berieben) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850. Artikel-Nr. 46725

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Stuttgart : Dt. Verl.-Anst., c . (1971)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat + Buchhandlung Bücher-Quell
(Waldbrunn-Lahr, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Stuttgart : Dt. Verl.-Anst., c ., 1971. 352 S. : Ill., graph. Darst., Kt. Gr. 8°. Ill. OPpbd. Artikel-Nr. 27676

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Steinbuch, Karl:
Verlag: Stuttgart Deutsche Verlags-Anstalt (1971)
ISBN 10: 3421022674 ISBN 13: 9783421022677
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
buch-radel
(Köln, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Stuttgart Deutsche Verlags-Anstalt, 1971. 352 S., ill. OPpbd., EA., Gr.-8°., Mit zahlr. Abb., Kapitale, Deckelkanten und Ecken etwas bestoßen., Innen gut., [K3_Tech_5a] * Ohne Schutzumschlag. Sprache: Deutsch 0 950 gr. Artikel-Nr. 24032

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer