Matisse begegnet Bergson: Reflexionen zu Kunst und Philosophie

 
9783412200633: Matisse begegnet Bergson: Reflexionen zu Kunst und Philosophie
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Lorenz Dittmann
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Jul 2008 (2008)
ISBN 10: 3412200638 ISBN 13: 9783412200633
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Jul 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. 246x182x27 mm. Neuware - Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts übte Henri Bergson (1859-1941) insbesondere in Frankreich großen Einfluss auf Philosophie, Wissenschaft und Literatur aus. Auch Henri Matisse (1869-1954), der den Philosophen zwar nie persönlich traf, kannte dessen Gedankengut. Bereits 1908 tauchen in denSchriften Matisse »Verdichtung der Empfindungen«, »wesentlicher Charakter«, »dauerhaftere Interpretation« auf, die allein durch die Philosophie Bergsons umfassend erläutert und begründet werden können.Bei beiden sind Aspekte wie »Intuition«, »Instinkt«, »Identifikation«, »Dauer«, »Entwicklung«, »Leben«, »Schöpfung« zentrale Gesichtspunkte. In der kunstgeschichtlichen Literatur zu Matisse wurde zwar mehrfach auf den Bezug zu Bergson verwiesen, nun liegt jedoch erstmals eine eingehende Untersuchung dieser geistigen Begegnung vor. Der Autor stellt die zentralen Schriften Bergsons in ihren Grundzügen dar und akzentuiert die Gedanken, die mit Texten und Bildern von Matisse korrespondieren. Daneben eröffnet er weit reichende Einblicke in die künstlerischen und malerischen Dimension des Werkes von Matisse. 279 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783412200633

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer