Das Mainzer Subsidienregister für Thüringen von 1506

9783412166038: Das Mainzer Subsidienregister für Thüringen von 1506
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bünz, Enno:
Verlag: Böhlau Köln, (2005)
ISBN 10: 3412166030 ISBN 13: 9783412166038
Neu Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau Köln, 2005. gebunden. Buchzustand: Neu. 1. Auflage. 634 S. Thüringen; Erzbistum Mainz; Klerus; Mainz (Diözese)[DNB]; Erzbischof[DNB]; Steuerregister[DNB]; Thüringen[DNB]; Geschichte 1506[DNB]; Quelle[DNB] Das subsidium caritativum war eine Form der Sondersteuer, welche die Bischöfe seit dem 12. Jahrhundert von den Geistlichen ihrer Diözese verlangen konnten. Trotz der weiten Verbreitung sind die darüber angefertigten Steuerregister nur selten erhalten geblieben. Die vorliegende Edition ermöglicht erstmals einen Zugang zu dem einzigen für ein größeres Gebiet erhaltenen Abgaberegister des Spätmittelalters. Überliefert in mehreren Handschriften dokumentiert das Subsidienregister jene Einnahmen, welche im Jahre 1506 in Thüringen, zur damaligen Zeit dem Erzbistum Mainz unterstellt, eingetrieben wurden. Das Verzeichnis beleuchtet alle Aspekte des kirchlichen Lebens kurz vor Ausbruch der Reformation. Es lässt eine Rekonstruktion der Kirchenorganisation zu und gestattet Einblicke in die Lebensverhältnisse der Geistlichen in Thüringen, ein Land, das wenige Jahre später zum Mutterland der Reformation werden sollte. ISBN 9783412166038 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 56295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 64,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer