Ganz Ohr: Eine Kulturgeschichte des Radios in Deutschland

 
9783412135034: Ganz Ohr: Eine Kulturgeschichte des Radios in Deutschland

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hans Jürgen Koch
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Jan 2005 (2005)
ISBN 10: 3412135038 ISBN 13: 9783412135034
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Jan 2005, 2005. Buch. Buchzustand: Neu. 240x167x27 mm. Neuware - Hans-Jürgen Koch, Jahrgang 1964, studierte Elektrotechnik an der FH Furtwangen und arbeitete danach zunächst als Hardware-, später immer mehr als Software-Entwickler in verschiedenen Industrieunternehmen im Bereich der Automatisierungs-, Mess- und Prüftechnik. Seit dem Jahr 2000 ist er privat reiner Linux-User. Seit 2006 ist er Mitarbeiter der Firma Linutronix GmbH und dort auch beruflich ausschließlich mit Linux beschäftigt. 376 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783412135034

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Koch, Hans Jürgen und Hermann Glaser:
Verlag: Böhlau Köln, 01.2005. (2005)
ISBN 10: 3412135038 ISBN 13: 9783412135034
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau Köln, 01.2005., 2005. gebunden. Buchzustand: Neu. 376 S. Am 29. Oktober 1923 begann in Deutschland das Zeitalter der 'neuen Medien' mit der ersten Sendung des 'Unterhaltungsrundfunks' aus Berlin. Seither hat das Radio nicht nur eine über achtzigjährige, höchst wechselvolle Geschichte erlebt, sondern selber Geschichte geprägt und gemacht.Diese Geschichte des Radios in Deutschland erzählt, wie der Rundfunk in Deutschland entstand, wie er in der Zeit der Republik von Weimar zu glanzvollem, aber auch umstrittenem Ansehen gelangte, im Dritten Reich zum ideologischen Sprachrohr wurde und nach 1945 sich als Garant demokratischen Geistes, im Osten jedoch als Teil des totalitären Regimes erwies. Sie zeigt, wie das Radio in seinen Programmen die kulturellen Entwicklungen in der Gesellschaft nicht nur gespiegelt, sondern in Wechselbeziehung auch direkt beeinflusst hat. Und wie seine Funktionen unter den jeweiligen politischen, wirtschaftlich-technischen und kulturellen Bedingungen seiner Existenz sich fortwährend gewandelt haben und neu definiert wurden. Denn eben darin liegt wohl das Geheimnis seines Überlebens und die prägende Kraft, die das Radio bis heute und für viele Menschen immer noch und immer wieder besitzt.Dieses Buch wendet sich an lesende Radiohörer, denen das Medium wichtig geblieben ist, die sich deshalb darüber und auf unterhaltsame Weise informieren wollen. ISBN 9783412135034 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 934. Artikel-Nr. 166402

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer