Logische Propädeutik. Vorschule des vernünftigen Denkens

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783411052271: Logische Propädeutik. Vorschule des vernünftigen Denkens

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kamlah, Wilhelm und Paul Lorenzen:
Verlag: Mannheim, Bibliographisches Institut BI, (1967)
ISBN 10: 3411052279 ISBN 13: 9783411052271
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mannheim, Bibliographisches Institut BI, 1967. Illustrierte Originalbroschur. Buchzustand: Gut. Revidierte Ausgabe.. 242 (14) Seiten. Guter Zustand. Mit wenigen Anstreichungen. Logische Argumentation in den Geisteswissenschaften. Die Logische Propädeutik hat sich in den letzten Jahrzehnten als selbstständige Teildisziplin der Logik durchgesetzt. Sie beschäftigt sich mit den Bausteinen und Regeln des vernünftigen Redens und Denkens. Im Mittelpunkt steht deshalb die logische Konstruktion der wissenschaftlichen Sprache. Leicht verständlich erläutern die Autoren die Grundlagen und führen ein in die wichtigsten Aspekte der formalen Logik. Das Werk gilt als Meilenstein der philosophischen Literatur. Der Ausdruck »Logische Propädeutik« hat sich inzwischen nicht nur als Titel dieses Buches, sondern darüber hinaus als Titel eines relativ selbständigen Teils der Logik eingebürgert. Es geht um die Disziplin vernünftigen Denkens und Redens durch eine schrittweise Konstruktion wissenschaftlicher Sprache. Diese Konstruktion ist für technische und politische Wissenschaften durchgeführt im »Lehrbuch der konstruktiven Wissenschaftstheorie«. - Wilhelm Kamlah (1905-1976), Studium der Musikwissenchaft, Geschichte und Philosophie. Zunächst musikalische Berufstätigkeit, dann Assistent am Historischen Seminar der Universität Göttingen. Durch das NS-Regime vom akademischen Lehrdienst ausgeschlossen. Nach 1945 Dozent bzw. ao. Prof. für Philosophie in Göttingen und Hannover, von 1954 an o. Prof. an der Universität Erlangen. Paul Lorenzen (1915-1994), Studium der Mathematik, Physik, Chemie und Philosophie. Promotion und Habilitation in Mathematik. Professor für Philosophie mit den Spezialgebieten: Logik, Ethik, Theorie der Natur- und Kulturwissenschaften. Beide Autoren gelten als Begründer des Methodischen Konstruktivismus' bzw. der "Erlanger Schule". Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 230 Logik, Formale Logik, Sprachkritik, Sprachanalytische Philosophie, Sprachphilosophie, Sprechakttheorie, Zeichentheorie, Philosophie des 20. Jahrhunderts, Linguistik. Artikel-Nr. 57205

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 1,99
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Kamlah, Wilhelm und Paul Lorenzen:
Verlag: Mannheim, Wien, Zürich : Bibliographisches Institut, (1990)
ISBN 10: 3411052279 ISBN 13: 9783411052271
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Chiemgauer Internet Antiquariat
(Altenmarkt, BAY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mannheim, Wien, Zürich : Bibliographisches Institut, 1990. 2., VERBESSERTE und ERWEITERTE Auflage. 237 S. : graph. Darst.; ; 19 cm Originalkarton. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERWEITERTEN Auflage. Sprache: Deutsch. Gewicht in Gramm: 300. Artikel-Nr. 166536

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer