Internet-Marketing und Electronic Commerce: Grundlagen - Rahmenbedingungen - Instrumente

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783409316637: Internet-Marketing und Electronic Commerce: Grundlagen - Rahmenbedingungen - Instrumente
Vom Verlag:

Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Managements zur Sprache. Für die 3. Auflage wurden insbesondere die Kapitel zum Konsumentenverhalten und zu Erfolgsfaktoren von Unternehmen im Internet erweitert. Aktuelle Entwicklungen wie Affiliate Marketing, Peer-to-Peer-Dienste und elektronische Beschaffung sowie zwei weitere Fallstudien (Otto und eBay) wurden ergänzt.

"Hervorragendes wirtschaftswissenschaftliches Lehrbuch" 2005 ausgezeichnet mit dem Otto-Beisheim-Förderpreis der Otto-Beisheim-Stiftung TU Dresden.

Klappentext:

"Sie verblüffen immer wieder, die Wirtschaftsbücher in asketischer Aufmachung. [...] Sie bringen Ordnung in den Begriffsdschungel, sind reich an Beispielen. [...] Das Buch von Fritz gehört zu dieser Sorte. Es greift ein faszinierendes Thema auf, ohne der Faszination zum Opfer zu fallen."
Heinz K. Stahl, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als Instrument des Marketing und des marktorientierten Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Managements - die internetbasierte Marketing-Forschung ebenso wie die Planung, Realisation und Kontrolle des Internet-Marketing - zur Sprache. Fallbeispiele veranschaulichen die erfolgreiche Umsetzung in der Praxis.
Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und erheblich erweitert. In neuen Kapiteln werden u.a. Peer-to-Peer-Dienste dargestellt, der Einfluss des Internet auf die Mediennutzung und das Kaufverhalten von Konsumenten vertieft analysiert, Alternativen der elektronischen Beschaffung von Unternehmen skizziert, das Markenmanagement sowie aktuelle Formen der Werbung und Verkaufsförderung einschließlich der SPAM-Problematik diskutiert. Dem Zustellproblem im E-Commerce und der Implementierung sowie der Kontrolle des Internet-Marketing mittels E-Scorecards sind ebenfalls neue Kapitel gewidmet. Darüber hinaus wurden zwei weitere Fallstudien (Otto und eBay) aufgenommen.
Das Buch richtet sich an Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens und der Medienwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen ebenso wie an Führungskräfte in der Praxis.

"Hervorragendes wirtschaftswissenschaftliches Lehrbuch" 2005 ausgezeichnet mit dem Otto-Beisheim-Förderpreis der Otto-Beisheim-Stiftung TU Dresden.

Prof. Dr. Wolfgang Fritz lehrt als Universitätsprofessor Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der T

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Fritz, Wolfgang
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg Auflage: 3., vollständig überarb. und erweiterte A. (November 2004), Wiesbaden (2004)
ISBN 10: 3409316639 ISBN 13: 9783409316637
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gabler, Betriebswirt.-Vlg Auflage: 3., vollständig überarb. und erweiterte A. (November 2004), Wiesbaden, 2004. Softcover. Buchzustand: gut. Affiliate Marketing eCommerce E-Commerce Werbung Internet Marketing Internet-Ökonomie Marketing-Forschung Marketing-Management Konsumentenverhalten Peer-to-Peer-Dienste elektronische Beschaffung Vertrieb Wirtschaft Der Einfluss des Internet auf das unternehmerische Marketing und seine Bedeutung für den Electronic Commerce stehen im Mittelpunkt dieses einführenden Lehrbuches. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des marktorientierten Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Management - die internetbasierte Marketing-Forschung ebenso wie die Planung, Realisation und Kontrolle der Konzeption des Internet-Marketing - zur Sprache. Erfolgreiche Fallbeispiele veranschaulichen die bereits vollzogene Umsetzung in der Praxis. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Managements zur Sprache. Für die 3. Auflage wurden insbesondere die Kapitel zum Konsumentenverhalten und zu Erfolgsfaktoren von Unternehmen im Internet erweitert. Aktuelle Entwicklungen wie Affiliate Marketing, Peer-to-Peer-Dienste und elektronische Beschaffung sowie zwei weitere Fallstudien wurden ergänzt. Der Einfluss des Internet auf das unternehmerische Marketing und seine Bedeutung für den Electronic Commerce stehen im Mittelpunkt dieses einführenden Lehrbuches. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des marktorientierten Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Management - die internetbasierte Marketing-Forschung ebenso wie die Planung, Realisation und Kontrolle der Konzeption des Internet-Marketing - zur Sprache. Erfolgreiche Fallbeispiele veranschaulichen die bereits vollzogene Umsetzung in der Praxis. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Managements zur Sprache. Für die 3. Auflage wurden insbesondere die Kapitel zum Konsumentenverhalten und zu Erfolgsfaktoren von Unternehmen im Internet erweitert. Aktuelle Entwicklungen wie Affiliate Marketing, Peer-to-Peer-Dienste und elektronische Beschaffung sowie zwei weitere Fallstudien wurden ergänzt. Internet-Marketing und Electronic Commerce. Grundlagen - Rahmenbedingungen - Instrumente. Mit Praxisbeispielen. Wolfgang Fritz In deutscher Sprache. 406 pages. 23,6 x 17 x 2,2 cm Auflage: 3., vollständig überarb. und erweiterte A. (November 2004). Artikel-Nr. BN13235

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 39,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Fritz, Wolfgang
ISBN 10: 3409316639 ISBN 13: 9783409316637
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Artikel-Nr. C4-XDL5-HB48

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 40,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Fritz, Wolfgang
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg Auflage: 2. Aufl. (29. November 2001), Wiesbaden (2001)
ISBN 10: 3409316639 ISBN 13: 9783409316637
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gabler, Betriebswirt.-Vlg Auflage: 2. Aufl. (29. November 2001), Wiesbaden, 2001. Softcover. Buchzustand: gut. Auflage: 2. Aufl. (29. November 2001). Internet-Marketing und Electronic Commerce. Grundlagen - Rahmenbedingungen - Instrumente. Mit Praxisbeispielen. Wolfgang Fritz Marketing-Forschung Marketing-Management Konsumentenverhalten Affiliate Marketing Peer-to-Peer-Dienste elektronische Beschaffung Der Einfluss des Internet auf das unternehmerische Marketing und seine Bedeutung für den Electronic Commerce stehen im Mittelpunkt dieses einführenden Lehrbuches. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des marktorientierten Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Management - die internetbasierte Marketing-Forschung ebenso wie die Planung, Realisation und Kontrolle der Konzeption des Internet-Marketing - zur Sprache. Erfolgreiche Fallbeispiele veranschaulichen die bereits vollzogene Umsetzung in der Praxis. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet unser herkömmliches Marketing-Verständnis verändert und wie es als neues Instrument des Marketing und des Electronic Commerce erfolgreich eingesetzt werden kann. Dabei kommen alle Aspekte des Marketing-Managements zur Sprache. Mit dem vorliegenden Buch ist es dem Autor gelungen, ein gutes Lehrbuch über Electronic Commerce und Internet-Marketing zu schreiben. Nach den zahllosen, ermüdenden Büchern, die über die Botschaft "Electronic Commerce boomt! Seien Sie und Ihr Unternehmen dabei" hinausgeht. Im Gegensatz zu diesen Büchern, die vornehmlich allgemeine Phrasen enthalten und neueste Empirie zur Anmahnung eines schnellen Handelns heranziehen, baut Wolfgang Fritz seine Arbeit wie in einem klassischen Marketinglehrbuch auf. Ein knapp gehaltener aber umfassender Grundlagenteil, der sich nicht zu ausführlich mit hinlängst bekannten oder unwichtigen Dingen wie der Entwicklunsgeschichte und den einzelnen Diensten des Internets aufhält, bildet den Einstieg. Darauf folgend werden veränderte Rahmenbedingungen für kommerzielle Aktivitäten aufgezeigt und das Internet als Instrument des Marketing-Managments ausführlich erläutert. Dabei werden Konzeption, Implementierung und Kontrolle gleichermaßen betrachtet. Den Abschluß bildet ein Praxisteil, in dem kurz die Erfolgsstory zweier Unternehemen und ihrer Internet-Marketingstrategien dargestellt werden. Das Buch eignet sich besonders für Studierende, die sich über die knappen Abhandlungen zu Internet-Marketing in den etablierten Marketing-Lehrbüchern hinaus mit Electronic Commerce von der marktingtheoretischen Seite gesehen beschäftigen möchten In deutscher Sprache. 406 pages. 23,6 x 17 x 2,2 cm. Artikel-Nr. BN16042

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 49,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Fritz, Wolfgang
Verlag: Gabler Verlag, 15.11.2004. (2004)
ISBN 10: 3409316639 ISBN 13: 9783409316637
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Modernes Antiquariat an der Kyll
(Lissendorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gabler Verlag, 15.11.2004., 2004. Buchzustand: Sehr gut. 3., vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2004. 406 Seiten Leichte Druckstelle auf der Covervorderseite, kleine Lagerspuren am Buch, Inhalt einwandfrei und ungelesen 430637 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 710 23,6 x 17,0 x 2,2 cm, Taschenbuch. Artikel-Nr. 155139

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 36,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer