Management von Ad-hoc-Krisen: Grundlagen ― Strategien ― Erfolgsfaktoren (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783409125741: Management von Ad-hoc-Krisen: Grundlagen ― Strategien ― Erfolgsfaktoren (German Edition)

Ad-hoc-Krisen treten urplötzlich auf, sind durch Frühwarnsysteme nicht zu orten, bergen existenzgefährdendes Potenzial und nehmen in dynamischen Wettbewerbsverhältnissen und in einer "vernetzten Welt" sprunghaft zu. Der vorliegende Reader durchdringt in wissenschaftlich fundierter, umfassender Weise diesen Themenkomplex.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Book Description:

Prävention und Bewältigung von Ad-hoc-Krisen in Theorie und Praxis

From the Back Cover:

Ad-hoc-Krisen treten urplötzlich auf. Sie sind durch herkömmliche Frühwarnsysteme nicht zu orten und bergen existenzgefährdendes Potenzial. Ihre Häufigkeit nimmt in dynamischen Wettbewerbsverhältnissen und in einer vernetzten Welt sprunghaft zu. Nur durch spezifische Managementansätze zur erfolgreichen Bewältigung solcher Krisen können Unternehmen ihre Existenz sichern und langfristig ihre Position im Markt behaupten.

Das vorliegende Buch durchdringt in wissenschaftlich fundierter, umfassender Weise den neuartigen Themenkomplex der Ad-hoc-Krisen und vermittelt ein über Funktionsbereiche hinausgehendes Verständnis dieser Materie. Namhafte Autoren stellen in ihren Beiträgen theoretische Grundlagen, strategische und operative Aspekte sowie Erfolgsfaktoren des Managements von Ad-hoc-Krisen vor.

Das Buch richtet sich an Studierende und Lehrende der Wirtschaftswissenschaften, an Wissenschaftler mit den Forschungsschwerpunkten Unternehmensführung, Management und Organisation sowie an Praktiker aus dem Bereich Management und Controlling.

Prof. Dr. Christoph Burmann ist Inhaber des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement (LiM) an der Universität Bremen.
Prof. Dr. Jörg Freiling ist Inhaber des Lehrstuhls für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship an der Universität Bremen.
Prof. Dr. Michael Hülsmann ist Inhaber der Juniorprofessur "Management Nachhaltiger Systementwicklung" an der Universität Bremen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Christoph Burmann
Verlag: Betriebswirt.-Vlg Gabler Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3409125744 ISBN 13: 9783409125741
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Betriebswirt.-Vlg Gabler Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Ad-hoc-Krisen treten urplötzlich auf, sind durch Frühwarnsysteme nicht zu orten, bergen existenzgefährdendes Potenzial und nehmen in dynamischen Wettbewerbsverhältnissen und in einer vernetzten Welt sprunghaft zu. Der vorliegende Reader durchdringt in wissenschaftlich fundierter, umfassender Weise diesen Themenkomplex und vermittelt ein funktionsbereichsübergreifendes Verständnis solcher Ad-hoc-Krisen. Namhafte Autoren stellen in ihren Beiträgen theoretische Grundlagen, strategische und operative Aspekte sowie Erfolgsfaktoren des Managements von Ad-hoc-Krisen vor. 587 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783409125741

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 66,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer