Bilanzrecht: §§ 238-342e HGB mit Bezügen zu den IFRS. Rechtsstand: voraussichtlich November 2009

 
9783406601507: Bilanzrecht: §§ 238-342e HGB mit Bezügen zu den IFRS. Rechtsstand: voraussichtlich November 2009
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hanno Merkt, Klaus J. Hopt
Verlag: Beck C. H. Dez 2009 (2009)
ISBN 10: 3406601502 ISBN 13: 9783406601507
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Beck C. H. Dez 2009, 2009. Buch. Buchzustand: Neu. 240x160x41 mm. Neuware - Durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) ist das deutsche Bilanzrecht grundlegend reformiert worden. Die Zweigleisigkeit der Rechnungslegung nach HGB und nach IFRS ist nunmehr festgeschrieben. Dieses Werk bietet eine der ersten geschlossenen Erläuterungen zum neuen Bilanzrecht. Es enthält im Wesentlichen den Bilanzrechtsteil des Kommentars Baumbach/Hopt, HGB, das einen nach Prägnanz, wissenschaftlichem Rang und Praxisnähe gleichermaßen hohen Qualitätsmaßstab gesetzt hat. Auf der Basis der HGB-Bilanzvorschriften behandelt der Kommentar auch die IAS-/IFRS-Rechnungslegung, die für international tätige Konzernunternehmen maßgeblich ist und die als Standard neben der HGB-Rechnungslegung gilt. Eine Synopse erleichtert das Auffinden von Erläuterungen zu bestimmten IFRS-Regeln innerhalb der HGB-Kommentierung. Ergänzend sind Vorschriften abgedruckt, die vor allem für die Arbeit der Abschlussprüfer von Bedeutung sind. - Kommentierung des Dritten Buches 'Handelsbücher' ( 238-342e) des HGB - Einführungsgesetz zum HGB - EGHGB mit Erläuterungen (Auszug) - Wirtschaftsprüferordnung - WPO (Auszug) - Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften - AGB-WP - Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen in der Fassung der RL 2009/49/EG (EG-Bilanzichtlinie) - Richtlinie 2006/43/EG über Abschlussprüfungen von Jahresabschlüssen und konsolidierten Abschlüssen (EG-Abschlussprüferrichtlinie) - umfassend: integrierte Darstellung von HGB-Bilanzrecht und IFRS - Erläuterung durch führende Experten - kompakter Umfang - mit Richtlinien Professor Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus J. Hopt ist einer der weltweit führenden Experten für das gesamte Wirtschaftsrecht und Autor zahlreicher maßgeblicher Werke vor allem zum Handels-, Gesellschafts- und Bankrecht. Professor Dr. Hanno Merkt lehrt deutsches, ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Freiburg; seine diversen Veröffentlichungen betreffen u.a. das Gesellschafts- und Bilanzrecht. Für alle Praktiker des Bilanzrechts, insbesondere Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Bilanzbuchhalter und Kaufleute. 450 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783406601507

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 48,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer