Exegese in ihrer Zeit (Arbeiten Zur Bibel Und Ihrer Geschichte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783374041701: Exegese in ihrer Zeit (Arbeiten Zur Bibel Und Ihrer Geschichte)
Reseña del editor:

Der Band widmet sich schlaglichtartig der Auslegung neutestamentlicher Texte in unterschiedlichen Epochen. Anhand biographischer und forschungsgeschichtlicher Analysen werden die Voraussetzungen und Schwierigkeiten ebenso wie die Relevanz der biblischen Auslegungen in ihren jeweiligen Zeiten aufgezeigt. Themen wie Biblische Theologie, die Anfange der Religionsgeschichtlichen Schule oder Exegese wahrend des Dritten Reichs werden aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Die historischen Zugangsweisen zeichnen die Entstehung, Etablierung und Ertrag der Exegese im 19./20. Jh. nach. Systematisch-theologische Beitrage setzen sich mit dem Verhaltnis von Bibellekture und Dogmatik bzw. Ethik auseinander. Mit Beitragen von Michael Bachmann, Maren Bienert, Philipp David, Friedrich W. Horn, Felix John, Martin Meiser, Ulrich Mell, Andre Munzinger, Enno Edzard Popkes, Hartmut Rosenau, Lena-Katharina Roy, Swantje Rinker, Dieter Sanger, Maike Schult

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Felix John
Verlag: Evangelische Verlagsansta Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3374041701 ISBN 13: 9783374041701
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Evangelische Verlagsansta Okt 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 236x161x22 mm. Neuware - Der Band widmet sich schlaglichtartig der Auslegung neutestamentlicher Texte in unterschiedlichen Epochen. Anhand biographischer und forschungsgeschichtlicher Analysen werden die Voraussetzungen und Schwierigkeiten ebenso wie die Relevanz der biblischen Auslegungen in ihren jeweiligen Zeiten aufgezeigt. Themen wie Biblische Theologie, die Anfänge der Religionsgeschichtlichen Schule oder Exegese während des Dritten Reichs werden aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Die historischen Zugangsweisen zeichnen die Entstehung, Etablierung und Ertrag der Exegese im 19./20. Jh. nach. Systematisch-theologische Beiträge setzen sich mit dem Verhältnis von Bibellektüre und Dogmatik bzw. Ethik auseinander. Mit Beiträgen von Michael Bachmann, Maren Bienert, Philipp David, Friedrich W. Horn, Felix John, Martin Meiser, Ulrich Mell, André Munzinger, Enno Edzard Popkes, Hartmut Rosenau, Lena-Katharina Roy, Swantje Rinker, Dieter Sänger, Maike Schult 288 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783374041701

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer