Die Mappe meines Urgroßvaters

 
9783361000896: Die Mappe meines Urgroßvaters

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Stifter, Adalbert.
Verlag: Leipzig. Edition, 1988. (1988)
ISBN 10: 3361000890 ISBN 13: 9783361000896
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Leipziger Antiquariat e.K.
(Leipzig, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig. Edition, 1988., 1988. mit zahlreichen Abbildungen (Faksimilie), gr.4°. 25,5 x 26,3 cm. ca. 100+287+92 Seiten, Herausgegeben von Karl Heinz Hahn, Manu scripta, 3, Manu scripta, 3 In gutem Zustand. Einbände etwas berieben, Papier leicht gebräunt. bestehend aus 3 Teilen. Broschur bzw. Taschenbuch, mit Schutzumschlag, Artikel-Nr. 185707

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 42,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Stifter, Adalbert
Verlag: Edition Leipzig, Leipzig (1988)
ISBN 10: 3361000890 ISBN 13: 9783361000896
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat am St. Vith
(Mönchengladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Edition Leipzig, Leipzig, 1988. Kein Einband. Quart. 1988. Manu scripta. Band 3. Faksimileausgaben literarischer Handschriften. Hrsg. von Karl-Heinz Hahn. Kassette minimal berieben, sehr gutes Exemplar 4200 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 26461

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 90,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Von Adalbert Stifter.
ISBN 10: 3361000890 ISBN 13: 9783361000896
Gebraucht Softcover Anzahl: 2
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig 1988. Faksimileausgabe der Dritten Fassung aus der Staatsbibliothek Prag. Hg. u. mit einem Vorwort versehen von Karl-Heinz Hahn. Kommentiert und transkribiert von Alois Hofmann. »Die Mappe meines Urgroßvaters«, die wichtigste von 13 unter dem Titel »Studien« zusammengefassten Erzählungen, entstand in ihrer ersten Bearbeitung 1840. Etwa 1870 schrieb der gereifte Dichter eine stark veränderte Dritte Fassung der »Mappe«, in die er kurz vor seinem Tod den Anfang einer Vierten Fassung hineinkorrigierte. Dieser ineinandergeschriebene Teil der Handschrift wird als Faksimile vorgelegt, während die Transkription zusätzlich die gesamte - bisher unveröffentlichte - Dritte Fassung wiedergibt. Die erste vollständige Ausgabe dieser Fassung will beweisen, dass die Dritte ebenso wie die Vierte Fassung eine eigenständige Schöpfung des Dichters ist. Mit leichten Lagerschäden, gestempelt als Archivexemplar des Verlages. 43 Blätter, 288 S. Transkription, ca. 96 S. Kommentar, pb. in Schmuckkassette. Artikel-Nr. 282316

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 148,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer