Zwischen den Zeilen: Geschichte der Zeitung "Neues Deutschland"

 
9783360019202: Zwischen den Zeilen: Geschichte der Zeitung

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ciesla, Burghard; Külow, Dirk
Verlag: Das Neue Berlin (2009)
ISBN 10: 3360019202 ISBN 13: 9783360019202
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
Che & Chandler Versandbuchhandlung
(Fürstenberg OT Blumenow, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Das Neue Berlin, 2009. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gebraucht. "Gebraucht - Sehr gut Unter den 20 Tageszeitungen, die in der DDR erschienen sind, sticht das"Neue Deutschland"als Superlativ heraus: seit ihrem erstmaligen Erscheinen 1946 hatte die Zeitung nicht nur das größte Format, das umfassendste internationale Korrespondentennetz, die modernste Druckerei Europas und mit täglich 1,1 Millionen Exemplaren die höchste Auflage in der DDR, sondern auch Qual und Privileg zugleich, das Zentralorgan der SED zu sein Auch in der BRD erfuhr das ND als"Linke unter den Großen"und"Markenartikel"eine überdurchschnittliche Rezeption Die Chronik der Zeitung wird ergänzt durch großformatige Fotografien und einen umfangreichen Anhang mit Originaldokumenten, Übersichten zu Auflagen und Strukturen und einem Personenregisterungelesenes, garantiert vollständiges Exemplar; sehr guter Zustand mit geringen Lagerspuren; als Mängelexemplar gekennzeichnet Bestellungen bis 1500 Uhr werden mit Re u MwSt am gleichen Werktag verschickt; - Das 'Neue Deutschland' ist untrennbar mit der DDR-Geschichte verbunden und nimmt heute als 'Sozialistische Tageszeitung' eine aktive Rolle im Mediengeschehen ein. 1946 mit Lizenz der Sowjetischen Militär- administration ins Leben gerufen, hatte es nach Gründung der DDR Qual und Privileg zugleich, Zentralorgan der SED zu sein. Nach 1990 entwickelte sich die Zeitung zur 'Linken unter den Großen'. Die Historiker Burghard Ciesla und Dirk Külow decken Zusammenhänge zwischen Politik und Publikation auf, erzählen von den Unwägbarkeiten des Druckerei- und Redaktionsalltags, von Tabus und Tabubrüchen, von den originellen und konventionellen Köpfen hinter der Zeitung. Mit einem Vorwort von Lothar Bisky" Deutsch. Artikel-Nr. INF1100038649

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 13,45
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Ciesla, Burghard; Külow, Dirk
Verlag: Das Neue Berlin
ISBN 10: 3360019202 ISBN 13: 9783360019202
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Davids Antiquariat + catch-a-book
(Dachau, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Das Neue Berlin. 2009. 256 S. m. zahlr. Abb. 22,5 x 23 cm.Einband gebunden; Gewicht 1020g. ISBN 3360019202 . Neupreis 24,90. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Sofortversand mit Rechnung, keine Vorauszahlung (D,A,CH)! Das"Neue Deutschland"erschien 1946 zum ersten Mal. Seine Entwicklung reprsentie rt gut sechs Jahrzehnte deutsche Zeit- und Mediengeschichte. Unter den 20 Tagesz eitungen, die in der DDR erschienen sind, sticht das"Neue Deutschland"als Superlativ heraus: seit ihrem erstmaligen Erscheinen 1946 hatte die Zeitung nicht nurdas größte Format, das umfassendste internationale. Gewicht in Gramm: 1020. Artikel-Nr. XX08581716

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Ciesla, Burghard; Külow, Dirk
Verlag: Das Neue Berlin (2009)
ISBN 10: 3360019202 ISBN 13: 9783360019202
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Das Neue Berlin, 2009. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Unter den 20 Tageszeitungen, die in der DDR erschienen sind, sticht das'Neue Deutschland'als Superlativ heraus: seit ihrem erstmaligen Erscheinen 1946 hatte die Zeitung nicht nur das größte Format, das umfassendste internationale Korrespondentennetz, die modernste Druckerei Europas und mit täglich 1,1 Millionen Exemplaren die höchste Auflage in der DDR, sondern auch Qual und Privileg zugleich, das Zentralorgan der SED zu sein. Auch in der BRD erfuhr das ND als'Linke unter den Großen'und'Markenartikel'eine überdurchschnittliche Rezeption. Die Chronik der Zeitung wird ergänzt durch großformatige Fotografien und einen umfangreichen Anhang mit Originaldokumenten, Übersichten zu Auflagen und Strukturen und einem Personenregister. 256 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1000147258

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer