Schillers Freiheitsbegriffe (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783261033604: Schillers Freiheitsbegriffe (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

Die enge Abhängigkeit zwischen Schillers Schaffen und seinem Freiheitsverständnis hat die Literaturwissenschaft lange vernachlässigt, während die Philosophen sich häufig damit begnügten, den Dichter in dieser Hinsicht nur an Kant zu messen. Die vorliegende Arbeit geht hauptsächlich den Fragen nach, welche Bedeutung Schiller der Freiheit zumass, was er im einzelnen darunter verstand und wie er mit ihr praktisch umging. Hierzu werden philosophisches Denken, dramatisches Wirken und gelebte Realität des Dichters zunächst ergründet und dann als Ganzes interpretiert.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Schlapfer is also a Principal in McKinsey's Zurich office. He is Director of Professional Development of the Swiss McKinsey offices.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bruno Schlapfer
Verlag: P.I.E. Dez 1983 (1983)
ISBN 10: 3261033606 ISBN 13: 9783261033604
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung P.I.E. Dez 1983, 1983. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die enge Abhängigkeit zwischen Schillers Schaffen und seinem Freiheitsverständnis hat die Literaturwissenschaft lange vernachlässigt, während die Philosophen sich häufig damit begnügten, den Dichter in dieser Hinsicht nur an Kant zu messen. Die vorliegende Arbeit geht hauptsächlich den Fragen nach, welche Bedeutung Schiller der Freiheit zumass, was er im einzelnen darunter verstand und wie er mit ihr praktisch umging. Hierzu werden philosophisches Denken, dramatisches Wirken und gelebte Realität des Dichters zunächst ergründet und dann als Ganzes interpretiert. 114 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783261033604

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 33,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer