Die Tauf- Und Kirchenfrage in Leben Und Lehre Des Samuel Heinrich Froehlich, VDM, Von Brugg 1803-1857: Gruender Der Gemeinschaft ... Studien Zur Historischen Und Systematische)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783261021113: Die Tauf- Und Kirchenfrage in Leben Und Lehre Des Samuel Heinrich Froehlich, VDM, Von Brugg 1803-1857: Gruender Der Gemeinschaft ... Studien Zur Historischen Und Systematische)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

«Hat die Welt ihre Natur so verändert, dass sie jetzt nicht mehr Welt wäre, die im Argen liegt? Oder hat die Kirche Christi ihre Natur verändert?» Auf diese Frage stiess der aargauische Pfarrverweser S.H. Fröhlich im Zusammenhang mit seiner Amtsentsetzung und der Verbindung mit dem Genfer Reveil sowie englischen Baptisten. Vorab rang er um ein neutestamentliches Taufverständnis im Gegensatz zur aufgezwungenen Säuglingstaufe. Doch stellte die «Glaubenstaufe» neue Probleme. In der Ablehnung der «jämmerlichen Missgeburt eines eingebildeten christlichen Staates und eines staatsmässigen Christentums» wurde Fröhlich auch Anhänger der Wehrlosigkeit und Vorkämpfer für die Zivilehe. Stehts betonte er den Entscheidungscharakter des Evangeliums.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Gründer der Gemeinschaft Evangelisch-Taufgesinnter... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 32,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Alder, Garfield:
ISBN 10: 326102111X ISBN 13: 9783261021113
Gebraucht Softcover Anzahl: 17
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gründer der Gemeinschaft Evangelisch-Taufgesinnter (Neutäufer, Fröhlichianer, Nazarener, Apostolic Christian Church). Auf Grund eines reichen Quellenmaterials hat es der Verfasser unternommen, der Tauf- und Kirchenfrage bei S. H. Fröhlich nachzugehen. Fröhlichs aufrüttelnde Tätigkeit als Pfarrverweser in Leutwil und sein unbotmäßiges Festhalten am Heidelberger Katechismus führten 1830 zur Absetzung des unbequemen Mannes durch den aargauischen Kirchenrat, die ihn für immer bitter stimmte, und in deren Folge er sich für eine nach dem Neuen Testament - wie er glaubte - gebotene Erwachsenentaufe und Gemeindezugehörigkeit nur der Wiedergeborenen einsetzte. Durch einen Führer des Réveil ließ er sich in Genf taufen und fand in London Kontakt mit der baptistischen "Continentalgesellschaft", in deren Dienst er in der Heimat zu missionieren begann. Im thurgauischen Hauptwil "elektrisierte" Fröhlich einen pietistischen Kreis im Hause Brunnschweiler, wodurch die - zwar mehrheitlich kirchentreu bleibende - Ortschaft ein Mittelpunkt der "Neuen Kirche" in der Ostschweiz wurde. Bei Fröhlich steigerte sich der separatistische Gegensatz zur damaligen Staatskirche mit ihrer Gleichsetzung von kirchlichen ZwangsInstitution und Gemeinde Jesu Christi. Wie diese Bewegung von Diaconus Pupikofer, dem namhaften Geschichtsschreiber des Thurgaus, unter Beschuss genommen wurde, und wie sie sich weiterentwickelte, ist spannend nachzulesen. Dasselbe gilt von Fröhlichs 10-jährigem Kampf um die bürgerliche Anerkennung seiner ohne den Segen der Staatskirche geschlossenen Ehe, die erst in seinem Exil, dem französischen Straßburg, erfolgte. So wurde Fröhlich ein Vorkämpfer für die Zivilehe. Zentrum der Verkündigung Fröhlichs in Wort und Schrift blieb indes die "Errettung des Menschen durch das Bad der Wiedergeburt und die Erneuerung des heiligen Geistes", die er in der Taufe durch Untertauchen verwirklicht sah. Die in zahlreichen Anmerkungen belegten Zeugnisse und Hinweise bereichern das Bild der Auseinandersetzungen um die Taufe von damals und von heute. 2. Auflage. 245 Seiten, broschiert (Basler und Berner Studien zur historischen und systematischen Theologie; Band 29/Peter Lang Verlag 1980) Mängelexemplar, die letzte Seite des Werks vom Verlag als loses Blatt beigelegt. Statt EUR 58,95 363 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 17716

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 16,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer