Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete im wissenschaftlichen Diskurs. Versuche und Verknüpfung von parteinehmenden Sichtweisen mit strukturellen Erkenntnisprozessen

 
9783258056753: Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete im wissenschaftlichen Diskurs. Versuche und Verknüpfung von parteinehmenden Sichtweisen mit strukturellen Erkenntnisprozessen

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Christine Amrein; Gérard Bless
Verlag: Bern ; Stuttgart ; Wien : Haupt, (1997)
ISBN 10: 3258056757 ISBN 13: 9783258056753
Gebraucht kart. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bern ; Stuttgart ; Wien : Haupt, 1997. kart. Buchzustand: Sehr gut. 157 S. : graph. Darst. ; Sehr gutes Ex. - Jean-Luc Lambert -- Laudatio - Brief an einen Pädagogen -- Otto Speck -- Kritische Aspekte der Theoriebildung in der Heilpädagogik -- Eckard König -- Systemtheorie als -- wissenschaftstheoretische Grundlegung der Heilpädagogik? -- Heinz S Herzka -- Dialogik als Grundlage einer Psychopathologie mit Zukunft -- August Flammer -- Der Mensch als Gegenstand -- und Medium der psychologischen Wissenschaft -- Wilhelm Vossenkuhl -- Über Sollen und Können im Prozess der Modernisierung -- Dietmar Mieth -- Behindertes Leben in unserer Gesellschaft - -- Mögliche Lernvorgänge für die Zukunft -- Fritz Oser -- Pädagogische Weisheit und schulische Integration -- Franz B Wember -- Der Heilpädagoge als Homo Faber? -- Kleine Provokationen über Mängel des Redens und den Segen -- des Tuns, oder: Interventionsforschung als zentrale Aufgabe -- einer wertgeleiteten wissenschaftlichen Heilpädagogik -- Zum wissenschaftlichen Wirken von Urs Haeberlin. ISBN 3258056757 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 981985

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Christine Amrein; Gérard Bless
Verlag: Bern/Stuttgart/Wien, Paul Haupt, (1997)
ISBN 10: 3258056757 ISBN 13: 9783258056753
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bern/Stuttgart/Wien, Paul Haupt, 1997. 157 S. "Die Beiträge dieser Festschrift greifen wichtige Themen im Wirken von Urs Haeberlin auf. Sie nehmen in engerer oder weiterer Perspektive auf wissenschaftstheoretische und ethische Fragen Bezug, wobei jeweils versucht wird, parteinehmende Sichtweisen mit strukturierten Erkenntnisprozessen zu verknüpfen. Die Aufsätze stammen von Autoren, die in Lehre und Forschung die Heilpädagogik oder eine Wissenschaftsdisziplin innerhalb wesentlicher Nachbargebiete der Heilpädadgogik vertreten. Damit soll die Bedeutung der Interdisziplinarität nicht nur für die heilpädagogische Praxis, sondern auch im Rahmen der wissenschaftlichen Diskussion unterstrichen werden" // Mit Beiträgen von: Jean-Luc Lambert, Otto Speck, Eckard König, Heinz S. Herzka, August Flammer, Wilhelm Vossenkuhl, Dietmar Mieth, Fritz Oser, Franz B. Wember /// Besitzervermerk auf dem Vorsatz, sonst neuwertig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200 19,5 x 13 cm. Orig.-Hochglanzkart., bedruckt. Artikel-Nr. 10600

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 25,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer