Verwandte Artikel zu Humoresken und Satiren in zwei Bänden 1880 - 1892:...

Humoresken und Satiren in zwei Bänden 1880 - 1892: Das Leben in Fragen und Ausrufen / Aus den Erinnerungen eines Idealisten - Hardcover

3,66 durchschnittliche Bewertung
( 165 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783257062663: Humoresken und Satiren in zwei Bänden 1880 - 1892: Das Leben in Fragen und Ausrufen / Aus den Erinnerungen eines Idealisten
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
  • ISBN 10 3257062664
  • ISBN 13 9783257062663
  • EinbandTapa dura
  • Bewertung
    3,66 durchschnittliche Bewertung
    ( 165 Bewertungen bei Goodreads )
Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783257062670: Das Leben in Fragen und Ausrufen: Humoresken und Satiren 1880 - 1884

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  ISBN 13:  9783257062670
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Tschechow, Anton
Verlag: Diogenes (2002)
ISBN 10: 3257062664 ISBN 13: 9783257062663
Gebraucht Hardcover Anzahl: 3
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03257062664-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Cechov, Anton:
Verlag: Zürich : Diogenes (2001)
ISBN 10: 3257062664 ISBN 13: 9783257062663
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1

Buchbeschreibung gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 369/ 253 Seiten; Die hier angebotenen Bände befinden sich in einem ordentlich erhaltenen Zustand; KOMPLETTPREIS für 2 Bände, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Artikel-Nr. 2003753

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 27,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,20
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Cechov Anton, P und Peter Urban:
Verlag: Diogenes (2001)
ISBN 10: 3257062664 ISBN 13: 9783257062663
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
bookdown
(Baden-Württemberg - Herrenberg, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung hardcover. Zustand: Wie neu. 640 Seiten; *** Versand durch Amazon! FBA+F23-A10-A-108 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1. Artikel-Nr. 32543

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 39,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Cechov, Anton Pavlovic :
Verlag: Zürich : Diogenes (2002)
ISBN 10: 3257062664 ISBN 13: 9783257062663
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Biebusch
(Lilienthal, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gewebe. Zustand: Sehr gut. 640 S., 19 cm Zustand: Leineneinbände mit Lesebändchen und illustrierten Schutzumschlägen im illustrierten Schuber. sehr gut. --- Inhalt: Das Leben in Fragen und Ausrufen. Humoresken und Satiren 1880-1884 und Aus den Erinnerungen eines Idealisten. Humoresken und Satiren 1885-1892. Anton Cechov wurde 1860 in Taganrog, Südrußland geboren. Sein Großvater war Leibeigener gewesen, der sich freigekauft hatte, und sein Vater ein kleiner Krämer, der bankrott machte. Obwohl aus der Provinz, war Cechov, als er 1879 zum Studium nach Moskau ging, ein selbstbewußter, belesener junger Mann, der bereits erste Erfahrungen im Schreiben gesammelt hatte. Er wurde Arzt, widmete sich aber zunehmend der Literatur. Jung an Tuberkulose erkrankt, verbrachte er sein Leben ab 1898 in Kurorten Südrußlands und Westeuropas. Er starb 1904 in Badenweiler. - Lachen als Lebensform, lachen auch über sich selbst. Kaum je mehr als vier Seiten lang sind die Humoresken, die Cechov in den achtziger und neunziger Jahren des 19. Jahrhunderts unter Pseudonym in verschiedenen satirischen Zeitschriften veröffentlichte. Und doch ist alles da: Menschliches und Allzumenschliches wird in heiterem, zuweilen auch bissigem Ton dargestellt. Die Achtziger Jahre des 19. Jahrhunderts sind eine düstere Periode der russischen Geschichte. Die Zeit der liberalen Reformen ist vorbei, und die Reaktion triumphiert. Mit seinen vordergründig apolitischen und heiteren Geschichten gelingt Cechov dennoch, die Zensur zu umgehen und die Mißständer der Zeit darzustellen. - "Sie wissen ja, wir können nicht leben, ohne irgendeine Zielscheibe für unsere humoristischen Pfeile zu haben. Wir können das Witzeln einfach nicht lassen." Chechov ROS4-4 ISBN: 9783257062663 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1000. Artikel-Nr. 79327

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 46,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer